Hartwig Hausdorf in seinem Vortrag „Gegenwind für die Paläo SETI-Forschung“ vom 24. Oktober 2020

Hartwig Hausdorf ist der Ansicht, dass in vielen Museen rätselhafte Objekte und Artefakte versteckt werden, die nicht allzu neugierigen Touristen lieber nicht gezeigt werden. Beispielsweise bestimmte Scharrbilder in Nazca in Peru oder auch rätselhaft deformierte Schädel und Artefakte dort und in Chile.


GUTE-URLS

Wordpress is loading infos from youtube

Please wait for API server guteurls.de to collect data from
www.youtube.com/watch