Werner Betz – ALIEN.DE Konferenz – Portalforschung, energetische Anomalien und UFO Portale


GUTE-URLS

Wordpress is loading infos from youtube

Please wait for API server guteurls.de to collect data from
www.youtube.com/watch

Urknall, Weltall und das Leben – Gasnebel

Ewald Puchwein geht in der Reihe der Babelsberger Sternennächte auf Fragen (Dunkle-Materie-Dichte, Gasmasse, Doppler-Effekt) zu seinem Vortrag Gasnebel in Galaxienhaufen ein. Er beschreibt die verschiedenen Arten von Galaxienhaufen, die unterschiedlichen Eigenschaften der Gasnebel in diesen Haufen und die Bedeutung der Dunklen Materie für die Struktur und Dynamik der Galaxienhaufen.

Robert Fleischer – Woher kommen die UFOs?

In diesem Vortrag wird die These vertreten, dass UFOs in unsere Wirklichkeit eindringen, weil sie ein ganz bestimmtes Motiv verfolgen. Dieses Motiv wird von verschiedenen Experten unterschiedlich interpretiert, aber es scheint sich im Großen und Ganzen um die Idee zu handeln, dass UFOs uns auf eine höhere Ebene der Realität vorbereiten wollen.

Conscious Life Expo 2022 – Whitley Strieber – What Are the Motives & Aims of the aliens

Whitley Strieber glaubt, dass unsere Besucher aus dem Weltraum eine bestimmte Absicht haben und ein bestimmtes Ziel verfolgen. Er basiert seine These auf zahlreichen Berichten von Menschen, die angeblich Kontakt mit Außerirdischen hatten. Strieber ist der Ansicht, dass die Besucher möglicherweise versuchen, mit der Menschheit Kontakt aufzunehmen, aber dies von unseren Behörden missverstanden wird. Wenn sich die Anwesenheit der Außerirdischen zukünftig verbreitet und offener wird, sollten wir laut Strieber damit rechnen, dass sich ihr Verhalten ändern wird.

K.I. GPT-3: Ich finde es interessant, dass Strieber glaubt, dass die Absicht und das Ziel der Außerirdischen nicht klar ist. Dies scheint mir ein vager Versuch zu sein, eine Erklärung für ihr Verhalten zu finden. Strieber scheint auch zu glauben, dass die Außerirdischen möglicherweise nicht bösartig sind, sondern einfach nur missverstanden werden. Ich denke, dass es zu viele Berichte von Menschen gibt, die behaupten, von Außerirdischen entführt oder angegriffen worden zu sein, als dass man dies einfach ignorieren kann.

Vortrag von Gosia Duszak: Die Pleiadianern von dem Schweizer Billy Meier sind immer noch hier und haben mit der Frau Duszak persönlichen Kontakt aufgenommen.

Sie channelt die Informationen nicht, sondern hat persönlichen Kontakt mit ihnen in der 3D Welt und auch im Internet.

Gosia wurde 1977 in Polen geboren. Mit 22 Jahren verließ sie das Heimatland auf der Suche nach neuen Entdeckungen. Sie lebte in den USA, Australien, Costa Rica und derzeit in Barcelona, Spanien. Sie schloss ihr Studium der vergleichenden Religion an der Queensland University 2005 ab. Sie ist Besitzerin und Produzentin des YouTube-Kanals COSMIC AGENCY, über den die Kommunikation mit den Taygetean Pleiadianern geteilt wird (derzeit über 200 Videos zwischen dem spanischen Kanal (Agencia Cosmica) und dem englischen Kanal). Seit 2017 ist sie fast täglich in direktem Kontakt mit Swaruu (dem Anführer) und der Taygetean Pleiadian Crew im Orbit der Erde und unterstützt die Menschen bei der Befreiung der Erde, der Befreiung aus der ¨Matrix¨ und der Entfernung künstlich auferlegter 3d-Frequenzen in unseren natürlichen 5D-Zustand.