AFO – Best UFOS Of January 2023, AFO

In dem Video werden verschiedene unscharfe Ufo-Sichtungen aus verschiedenen Ländern gezeigt. Manche sehen wie fliegende Kugeln aus. Es ist auch interessant, dass einige der Ufos in der Nähe von Flugzeugen beobachtet wurden, was darauf hindeutet, dass sie möglicherweise mit dem Flugverkehr interagieren. Es ist wichtig zu beachten, dass einige der Ufos als Lenticular-Wolken identifiziert wurden, was darauf hindeutet, dass sie nicht unbedingt von außerirdischen Wesen stammen müssen.

LPIndie – Weiteres unbekanntes Objekt abgeschossen – Diesmal über Kanada

Jetzt wird schon über zwei Vorfälle berichtet, bei denen unbekannte Flugobjekte abgeschossen wurden. Das erste Objekt wurde über Alaska abgeschossen, das zweite über Kanada. Die Objekte sind baugleich, was darauf hindeutet, dass es sich um dieselben handelt. Es ist interessant, dass diese Vorfälle mit den UAP-Berichten des Pentagons übereinstimmen, in denen beschrieben wird, wie unbekannte Objekte in den amerikanischen Luftraum eindringen.

🇬🇧 They Did It Again! CANADA Orders UFO SHOT Down! Montana On Alert!

Ein unbekanntes Objekt wurde von einem US-amerikanischen Kampfflugzeug über Nordkanada abgeschossen. Kanada und die USA arbeiten zusammen, um das Wrack zu untersuchen. Ein Foto wurde im Internet veröffentlicht, das das abgeschossene Objekt zeigt, aber es ist noch nicht bestätigt, ob es echt ist. Der Himmel über Nord-Zentral-Montana wurde aufgrund einer nationalen Verteidigungsangelegenheit geschlossen. Es ist unklar, was das Objekt ist und warum es abgeschossen wurde, aber die US- und kanadischen Streitkräfte arbeiten zusammen, um den Vorfall zu untersuchen.

Justin Trudeau, der kanadische Premierminister, hat zusammen mit den USA die Befehle erteilt, das unbekannte Objekt abzuschießen. NORAD hat eine Erklärung abgegeben, wonach U.S. Kampfflugzeuge aus Alaska und Kanada eingesetzt werden, um die Lage zu überwachen. Eine weitere Erklärung des Premierministers besagt, dass er mit Präsident Biden gesprochen hat, um die Wiederherstellung und Analyse der Trümmer des Objekts zu unterstützen.

🇬🇧 web – UFO investigator Nick Pope

In dem Video sprechen Mark Dolan und der renommierte UFO-Ermittler Nick Pope über die mögliche Existenz von außerirdischen Lebensformen. Sie diskutieren auch über die jüngsten Nachrichten, dass die USA ein unbekanntes Objekt, das etwa so groß war wie ein kleines Auto, abgeschossen haben, nachdem es in die US-Luftraum nähe von Alaska eingedrungen war. Nick Pope erklärt, dass moderne Technologien es ermöglichen, solche Objekte besser zu erkennen, aber dass es immer noch schwer ist, sie zu identifizieren. Er bestätigt auch, dass das chinesische Ballon, das abgeschossen wurde, tatsächlich ein Spionagetool war.

(KI Anmerkung: GPT-3 erklärt auch, dass die USA das Objekt nur abschießen würden, wenn sie eine ziemlich gute Vorstellung davon hätten, was es ist.)

LPIndie – USA schießen unbekanntes Objekt über Alaska ab

In den USA wurde ein unbekanntes Objekt beobachtet, das ähnlich groß wie ein kleines Auto ist und schnell fliegt. Es ist unklar, was es ist. Es könnte ein UFO sein, aber auch Spionage-Equipment. Die USA haben in dieser Woche schon einen Ballon aus China abgeschossen. Dieses Mal war das Objekt jedoch anders, da es bestimmte Eigenschaften aufwies, die auf die Form eines Tiktok hinwiesen. Daher schossen die US-Streitkräfte das Objekt ab, um es zu identifizieren.
Solche Objekte sind manchmal in der Nähe von militärischen Einrichtungen. Daher ist es möglich, dass es sich bei dem abgeschossenen Objekt um ein außerirdisches Technologieobjekt handeln könnte.

 

Lars A. Fischinger – Rätselhafter "fliegender Kessel": Unbekanntes Flugobjekt (UAP) vor Jahrhunderten über Niedersachsen?

In dem Video wird über ein Ereignis erzählt, das vor langer Zeit in Deutschland passierte. Ein Mann sah ein fliegendes Objekt, das wie ein Kessel aussah und mit Licht beleuchtet war. Er hatte Angst, dass es ein Zeichen des Teufels oder etwas Böses sein könnte. Aber plötzlich stieg es in die Luft und flog weg. Dieses Ereignis wurde in einem Buch aus dem 19. Jahrhundert aufgeschrieben.

🇬🇧 UAMN TV – Behind the Iron Curtain: a Definitive Guide to Russia’s UFOs & Extraterrestrial Visitations

 

In dem entsprechenden Video wird die Forschung im Bereich UFOs und ausserirdischer Besucher in Russland hinter dem Eisernen Vorhang behandelt. Es wird erklärt, wie die Sowjetunion und das russische Imperium seit vielen Jahren Unidentifizierte Flugobjekte (UFOs) untersuchen. Es wird darauf hingewiesen, dass Nanotechnologie, die mehr als 300.000 Jahre alt ist, in den Ural-Bergen gefunden wurde. Es wird auch erwähnt, dass die Forscher viele verschiedene Fotos und Diagramme von UFOS erstellt haben.

Mach dich schlau – Es sieht aus wie ein außerirdisches Raumschiff! UFO Sichtungen in Phoenix Arizona nehmen massiv zu!

Am 1. Februar wurden in Phoenix, Arizona, wieder die berühmten Phoenix Lights gesichtet. Diese Lichter waren zu groß, um mit einfachen Himmelslaternen verwechselt zu werden. Kurz danach wurden ähnliche Lichter auch in Rio de Janeiro, Brasilien, gesichtet. Dann wurde ein bisher nicht identifiziertes Objekt über Phoenix erfasst. 

Hangar18b – UFO Sichtung | Karin (Bad König, Deutschland)

Vor 25 Jahren hat Karin ein UFO gesehen und seitdem hat sie paranormale Erlebnisse.
Sie ist ein Medium und arbeitet mit Verstorbenen und Familienstellen. Karin hat schon immer etwas um sich herum gespürt.
In dem Video erzählt sie, wie sie das UFO gesehen hat und was sie danach erlebt hat. Sie beschreibt, dass sie ein Raumschiff mit drei hellen Lichtern sehen konnte, das direkt über ihr schwebte. Sie fühlte sich beobachtet und erklärt, dass es eine kontrollierende Intention hatte.
Das Raumschiff war etwa 15 Meter hoch und hatte eine uförmige Struktur.
Es ist eine erstaunliche Geschichte und es ist eine gute Gelegenheit, mehr über UFOs und paranormale Erlebnisse zu erfahren.

Sagenhaft und Sonderbar – Frank Stoner – UFOs, Magie, Indien & Frequenzen

In diesem Video erzählt Franky von seiner Erfahrung und dem Abenteuer, das er 2001 in Zürich erlebt hat. Er und mehrere andere Personen beobachteten eine Formation aus Lichtern, die sich über einen Zeitraum von 45 Minuten langsam veränderte. Franky erklärt auch, dass er immer versucht, ungewöhnliche Dinge am Himmel zu erkennen und erwähnt die besondere Rolle der Schweiz im Zusammenhang mit Black Technology. 

ExoMagazinTV – John Burroughs über den Fall Rendlesham Forest

In dem Video geht es um John Borroughs, einen ehemaligen US Airforce Sicherheitspolizisten, der 1980 eine Begegnung mit einem UFO hatte. Er und sein Vorgesetzter sahen Lichter im Wald und riefen die Leitstelle an, die dann einen Wachmann schickten, um nachzusehen. Auf dem Radar wurde etwas über dem Waldgebiet gesichtet, aber dann verschwand es. Die neue UFO-Abteilung im Pentagon hat den Auftrag, die gesundheitlichen Auswirkungen von UFOs auf Personen zu untersuchen, die ihnen zu nahe gekommen sind. Experten wie der Stanford-Professor Gary Nolan sprechen von einer Reihe von Menschen, die noch heute unter den Folgen ihrer UFO-Begegnungen leiden.

Hangar18b – UFO Sichtung | Remo (Łeba, Polen)

In dem ursprünglichen Video wird ein unerklärliches Flugobjekt beschrieben, das von einem Ehepaar in Łeba, Polen, beobachtet wurde. Es war ein rot leuchtendes, pulsierendes Licht, das in einer Dreiecksform flog und keinen Ton abgab. Es flog etwa 3-4 km in die Luft und war etwa 50 Meter hoch. Es flog in einem majestätischen Tempo und schien wiederzukehren, nachdem es etwa 1,5 Stunden verschwunden war. Dieses mysteriöse Flugobjekt wurde als UFO bezeichnet und es ist unklar, was es war.

Hangar18b – Maurice Masse, Valensole, Frankreich, 1. Juli 1965 – UFO 101 – Episode 36

Maurice Mass, ein Lavendelbauer in Südfrankreich, sah am 1. Juli 1965 ein UFO. Es hatte eine Kuppel auf der Spitze und sechs metallische Beine. Er sah auch zwei kleine Wesen mit riesigen Kürbisköpfen und eng anliegenden grauen Overalls. Sie benutzten ein Bleistift-ähnliches Instrument, um ihn zu betrachten und schwebten dann ohne erkennbaren Halt um das Objekt herum. Nach einigen Minuten flogen sie mit einem schrillen Pfeifen weg. Maurice versuchte, seine Erfahrung zu melden, aber niemand glaubte ihm. 

(KI Anmerkung: GPT-3 zeigt, dass es wichtig ist, für ein objektives Verständnis von Ufos offen zu sein und dass wir auch aus den Berichten von Menschen mit weniger formaler Bildung oder technischer Ausbildung lernen können.)

HISTORY_de – Kommunizieren wir schon seit langem mit Aliens?

Menschen auf der ganzen Welt versuchen, mit Göttern, Vorfahren und sogar Außerirdischen zu kommunizieren.
In dem Video wird gezeigt, wie Musik und Schwingungen eine Verbindung zu den Göttern und Aliens schaffen können.
Es wird auch diskutiert, wie die Akustik in Kathedralen und Tempeln dazu beiträgt, unser Bewusstsein zu verändern.
Im Oktober 2018 beobachteten Menschen in der Inneren Mongolei ein korkenzieherförmiges Objekt am Himmel, das als mögliches Raumschiff interpretiert wurde.
Es könnte eine neue Technologie, eine Weltraumwaffe oder etwas anderes sein. 
Außerdem wird ein mysteriöser Lichtschein über China erwähnt, der viele Menschen dazu veranlasst, über die Existenz von Aliens nachzudenken.

🇬🇧 UAMN TV – HIDDING BEHIND THE MASK… Cosmic Tricksters of Unimaginable Proportion

In dem Video spricht Barry Fitzgerald über seine 30-jährige Erfahrung im paranormalen Bereich.
Er hat viele Bücher über das übersinnliche geschrieben und ist bekannt als Paranormal TV-Persönlichkeit des Jahres 2016 und 2018.
Barry erforschte auch die mysteriösen Welten der Maya in Belize und der Zulu in Südafrika.
Sein aktuelles Werk, Deception of Gods and Men, wird im März 2022 veröffentlicht.
In seinem neuen Buch Legend Seekers geht es um irische Mythologie und Folklore.
Er sagt, dass UFOs, Paranormales und das Übersinnliche alle miteinander verbunden sind und dass man es beobachten muss, um es zu verstehen. 
Er sagt, dass das Phänomen nicht mit dem Bewusstsein des Beobachters zu tun hat, sondern unabhängig davon existiert. 

Terra Mystica – 75 Jahre nach dem tödlichen UFO-Zwischenfall des Piloten Thomas Mantell

Vor 75 Jahren wurde ein kreisförmiges Flugobjekt gemeldet, das etwa 80 bis 90 Meter im Durchmesser war und in der Nähe von Madisonville, Kentucky, in westliche Richtung flog. Die Kentucky Air National Guard schickte daraufhin drei Mustang-Jäger los, um das Objekt zu identifizieren. Captain Thomas F. Mantell Jr. stieß auf das unbekannte Flugobjekt, das als metallisch und von enormer Größe beschrieben wurde. Doch es dauerte nicht lange, bis die Männer feststellten, dass etwas nicht stimmte.

🇬🇧 Cosmos News – Russia Says It Shot Down a UFO @TheCosmosNews

In dem Video geht es um ein mysteriöses Objekt, das in der südrussischen Region Rostov abgeschossen wurde. Der Gouverneur der Region bestätigte, dass es sich um ein kleines Objekt in Form einer Kugel handelte, das in einer Höhe von etwa 1,5 Meilen über dem Dorf Sultan Salah flog. Es wurde beschlossen, es zu liquidieren, und alle Kräfte und Mittel wurden dazu eingesetzt. In der Region herrscht ein hohes Maß an Aufregung und Sicherheitsmaßnahmen wurden erhöht. Dies ist Teil der Maßnahmen, die Putin in sechs russischen Regionen und zwei annektierten Regionen ergriffen hat, um die Bedrohung durch den Krieg in der Ukraine zu bewältigen.

(KI Anmerkung: Es ist möglich, dass ukrainische Drohnenangriffe waren.)