GreWi – Neues zu dem Radiosignal, das vom weltgrößten Radioteleskop (FAST) empfangen wurde


GUTE-URLS

Wordpress is loading infos from grenzwissenschaft-aktuell

Please wait for API server guteurls.de to collect data from
www.grenzwissenschaft-aktuell.de/grewi-exklusiv...

Die chinesischen Radioastronomen haben ein einzelnes, sehr kurzes und ungewöhnliches Radiosignal aufgefangen, das sie mit dem weltgrößten Radioteleskop (FAST) empfangen haben. Die Meldung wurde sofort von anderen SETI-Astronomen in Zweifel gezogen oder ihr sogar widersprochen. Der neue wissenschaftliche Fachartikel beschreibt das Signal genauer und bestätigt, dass es tatsächlich von außerirdischer Zivilisation stammen könnte.

Fernando Calvo – Eine Studie prognostiziert eine lange Zeit bis zum Ersten Kontakt

Es könnte noch sehr lange dauern, bis die Menschheit tatsächlich Kontakt zu einer intelligenten außerirdischen Zivilisation aufnimmt. Dies kommt von einer neuen Studie, in der Wenjie Song und He Gao vom Fachbereich Astronomie der chinesischen Beijing Normal University zu der Schlussfolgerung kamen, dass es noch rund 400.000 Jahre dauern könnte. Zu dieser extrem langen Zeitspanne kamen sie, nachdem sie zunächst die berühmte Drake-Gleichung als Basis anwendeten – eine Formel, die von dem Astronomen Frank Drake erstellt und von dem Astronomen Carl Sagan popularisiert wurde.