terraMystica – Rätsel um Geisterluftschiff und seiner Besatzung seit 1942 ungelöst


GUTE-URLS

Wordpress is loading infos from jimdofree

Please wait for API server guteurls.de to collect data from
terra-mystica.jimdofree.com/r%C3%A4tsel-my...

Im August 1942 verschwand ein Luftschiff und tauchte einige Stunden später unversehrt wieder auf – die gesamte Besatzung war aber jedoch verschwunden und es ist bis heute ein Rätsel, was sich an Bord zugetragen hat.

(KI Anmerkung: Bei dem Luftschiff mit der Bezeichnung L-8 handelte es sich um ein Prallluftschiff der L-Klasse, das sich während des Zweiten Weltkriegs im Einsatz der U.S. Navy befand. Am 16. August 1942 startete es von Treasure Island in San Francisco, um eine Patrouille vor der Küste von San Francisco durchzuführen und nach feindlichen U-Booten Ausschau zu halten, doch schon kurz darauf verschwand es in der Nähe von Fort Funston über dem Meer. Als es einige Stunden später südlich von San Francisco wieder auftauchte, schien mit dem Luftschiff jedoch etwas nicht zu stimmen, denn seine Hülle war erschlafft und beim Herabsinken streifte es Telefon- und Stromleitungen, bis es schließlich am Ocean Beach in der Nähe von Fort Funston aufsetzte. Bei der Untersuchung der Absturzstelle stellten die Ermittler zu ihrer Überraschung fest, dass von den beiden Besatzungsmitgliedern, die beim Start des Luftschiffs an Bord gewesen waren, jede Spur fehlte.)

Mythen Metzger – Vermisste Menschen und Mt Nyangani, Mätsenpeitto, Schemiza.

Berg Mt Nyangani ist der höchste Berg in Zimbabwe und befindet sich in der Nähe der Grenze zu Mosambik. Der Berg ist bekannt für seine schroffen Klippen und steilen Abhänge. Im Jahr 2017 gab es einen Vermisstenfall, als ein Wanderer von den Klippen stürzte und seitdem nicht mehr gesehen wurde.

Die Suche nach dem Vermissten wurde eingestellt, da es keine Hoffnung mehr gibt, ihn alive zu finden.

Erich von Däniken – COAST TO COAST AM – Best of David Paulides’ Missing 411 – Disappearances in National Parks, Coast to Coast AM Archived Shows hosted by George Noory and George Knapp.

David Paulides is a former law enforcement officer who is now an investigative journalist. He has written a series of books called “Missing 411” about people who have disappeared in national parks.

(KI Anmerkung: David Paulides is a former law enforcement officer who is now an investigative journalist. He has written a series of books called “Missing 411” about people who have disappeared in national parks.)

The Parks of No Return… The “Best Of” Missing 411 with David Paulides @COAST TO COAST AM OFFICIAL

COAST TO COAST AM – Best of David Paulides’ Missing 411 – Disappearances in National Parks, Coast to Coast AM Archived …