. Zurück C E N A P

03.12.2009


    
UFO-Disclosure: Unglaublich - die UFO-Trümmer liegen im US-Nationalarchiv aus!

Bei Ihrem nächsten Washington-Besuch gucken Sie doch mal das an, was seit den 1970er Jahren längst schon im UFO-Archiv der USAF, Blaubuch, offen ausliegt!

Es ist wirklich unglaublich: Wonach die ufologische Welt seit Jahrzehnten hinterhechelt - liegt schon längst im US-Nationalarchiv in Washing, D.C. offen aus und niemand aus der UFOlogie interessiert sich dafür, als wenn er dies nicht wüsste - aber gewaltig die Klappe deswegen aufreißt, weil alles so supergeheim sei und endlich von der Obama-Administration freigegeben werden soll. Komisch!

Wahnsinn: Weit mehr als 100.000 Seiten UFO-Akten, zahllose ´Fliegende Untertassen´-Fotos und -Filme! Und als Sahnestücken: die zu den einzelnen Vorfällen zählenden UFO-´Trümmerstücke´. Also voll die lautstark ausgerufene ´UFO-Disclosure´, Freigabe der UFO-Informationen aus US-Militärkreisen, ist schon längst massenhaft erfolgt! Exologisierte UFO-Fans des Fantastischen suchen hier nach etwas, was es schon längst ganz offen gibt, nur keinen interessiert, weil damit der Thrill und die Spannung verloren geht! Die Doofheit der UFO-Szene ist unglaublicher als alle UFOs zusammen!


Views: 1008