. Zurück C E N A P

15.10.2008


    
Enttäuschung: Es landeten doch keine Außerirdischen auf der Erde

Die Goodchild-Story passt der UFO-Uri-Pro7-Show wie die berühmte Faust aufs Auge - Die ´Top Secret NASA-Alien-Message-Tapes´ und die Beatles-Connection!

Mittwoch, der 15.Oktober 2008 - der Tag nach der nächsten in den Sand gesetzten Alien-Besuchs-Prophezeiung aufgrund von der anderen Art von ´Stimmen im Kopf´ eines australischen Mediums. Sowieso unglaublich, dass das ´Jucken´ im Schädel irgendeiner Spinnerin die Welt jenseits der Alien-Afficionados überhaupt jemand interessiert! Das ist die intergalaktische Nachricht des Tages - und mit diesen besonderen Vorschußlorbeeren kann dann am 15.November Pro7 außerirdisch galaktisch die Herrschaften Geller, Hagen und Erich von Däniken ins Quotenrennen um den Alien-Rausch schicken. UFO-Uri kann sich dann daran abarbeiten, mit den Aliens in Kontakt zu treten. Wie passend nach dem Goodchild-Flop-Job, deren galaktische Förderalisten sich wohl grob im Raumflug wie hier - http://www.youtube.com/watch?v=UiHg... - verhauen haben müssen, obwohl einige Leutchen Szenen wie diese hier - http://www.youtube.com/watch?v=KtIv... / http://www.youtube.com/watch?v=foF1... - am Himmel erwarteten.

Da bekommt ja Pro7 die richtige Begleitmusik (siehe und höre, Udo L. und ´Gerhard Gösebrecht aus dem 13. Sonnensystem´: http://www.youtube.com/watch?v=ibI1... {alternativ geht auch Wolle Kriwanek´s UFO-Song - http://www.youtube.com/watch?v=8oK-... oder den Beatles*-Song ´Day Tripper´ - http://www.youtube.com/watch?v=Dh4D... ) mit auf den steinigen Weg. Obwohl diese Band uns viel eher gefallen würde: http://www.youtube.com/watch?v=Mc-7... . Und für die spirituell Erwachten dann dies: http://www.youtube.com/watch?v=5urS... - http://www.youtube.com/watch?v=hXbm... . Diese Joddlerinnen kann sich Pro7 gleich als Alien-Music-Act ins Studio holen.

*= Was der NASA bereits recht und billig als Nachricht in den Weltraum war - siehe erstmals diese ´Top Secret NASA-Alien-Message-Tapes´: http://www.youtube.com/watch?v=zaEq... / http://www.youtube.com/watch?v=MtCE... - kann Pro7 nur gelegen sein.

Aber die Kulte des Irrationalen haben ja immer Konjunktur, weswegen ja auch die Raelianer immer wieder mal ins Gespräch kommen. Naja, unter diesem Blickwinkle betrachtet gab ich als abrundenden Nachschlag die PM "Kulte des Irrationalen - UFO-Visionen: Die Engel aus dem Universum kamen nicht - hoffentlich gibt es kein neues ´Himmelstor´-Sekten-Drama!" auf großer Tour aus. Dies sind die ersten News aus dem Situation-Room des ufologischen Absurdistan des Tages. Auch kein echter Trost, oder? Aber vielleicht tröstet Sie diese Aufnahme einer massiven UFO-Flotte (ähm Himmelslaternen-Flotte) über dem spanischen Valencia vom 13.Oktober 2007 über alles hinweg: http://www.youtube.com/watch?v=oOv8... . Dagegen kann das Hameln-Video nicht wirklich anstinken: http://www.youtube.com/watch?v=04gk... . Und einfach nur so ein Duo ist fast schon langweilig: http://www.youtube.com/watch?v=Cp31... . Aber SO sieht die UFO-Realität in dieser Zeit aus.

Und deswegen gibt es auch an diesem Donnerstag die Schlagzeile in der ´Ibbenbürener Volkszeitung´ ( http://www.ivz-online.de/lokales/kr... ) "Stadtverwaltung weist auf ´Ufo-Verbot´ hin":

>Coesfeld. So genannte ´Ufos´, ´Kong-Ming-Laternen´, ´Wunschballon´ oder ´Fluglaternen´ sind beliebtes Partyutensil geworden. Doch so gut die Spaßartikel aus Japan auch ankommen mögen: Sie sind gefährlich und dürfen ohne Genehmigung nicht in die Luft steigen. Darauf weist der städtische Fachbereich Bürgerservice und Ordnung hin. "Das Aufsteigenlassen der Fluglaternen ohne gesonderte Erlaubnis stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einer Geldbuße bis zu 50 000 Euro geahndet werden kann", erläutert Hermann Richter, Leiter des Fachbereiches Bürgerservice und Ordnung im Rathaus. Die Fluglaternen fallen unter das Luftverkehrsrecht und ihr Aufsteigenlassen bedarf der Erlaubnis der örtlich zuständigen Luftfahrtbehörde, das ist die Bezirksregierung in Münster.

"Der Grund für dieses Verbot ist in der Sicherheit der Bevölkerung zu sehen", beschreibt Richter die Hintergründe. Die Fluglaternen entzögen sich durch die jeweils vorherrschenden Windrichtung und -stärke schnell der Verfügungsgewalt des Anwenders und können nicht nur sich selbst, sondern auch Menschen oder Sachen in Brand stecken {heijeijei - und dies noch in dieser feuchten Jahreszeit}. "Vor allem in dicht besiedelten Wohngegenden geht beim Steigenlassen der Fluglaternen eine besonderte Gefahr für Leib und Leben, Sachgüter Dritter oder auch der Partygäste oder sonstigen Anwender aus", so Richter.<

Doch nun zum Thema dieser Tage

>Enttäuschung: Es landeten doch keine Außerirdischen auf der Erde

Wien, 15. Oktober 2008. Vor Wochen kündigte die australische Schauspielerin Blossom Goodchild an, dass am 14. Oktober Außerirdische landen. Aber niemand kam. Eigentlich hätten am Dienstag Außerirdische in Australien landen sollen. Das zumindest kündigte die australische Schauspielerin Blossom Goodchild bzw. ihre Alter Ego "Diana" vor wenigen Wochen an. Aber die Euphorie ist schon wieder vorbei: Kein einziges UFO war zu sehen oder landete gar auf der Erde.

Vorfreude war groß: Laut dem Centralen Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene (CENAP) war die UFOlogen-Gemeinde aus dem Häuschen. Aus Vorfreude wurden sogar schon Videos ins Internet gestellt, die uns auf das Kommen der Aliens vorbereiten sollen.

UFO-Sichtung über Shanghai: Bereits am Sonntag soll ein fremdes Raumschiff über Shanghai erschienen sein. Der Mannheimer Hobbyastronom Werner Walter von der "UFO-Meldestelle" ortet hingegen bei dem ins Netz gestellten Video einen Fake. Er glaubt an "Sekten-Spinnerei" und geht davon aus, dass die Galaktiker auch diesmal nicht kommen werden.

Schon 1997 hatte ein Esoteriker-Paar aus der Lausitz nach "geistigen Eingaben" aus dem Universum die Landung der Aliens angekündigt. Als nichts passierte, gab es Krawalle und Skinheads skandierten zuerst "Außerirdische raus!" und demolierten dann das Haus der außerirdischen Hellseher.<

Nach: http://www.oe24.at/zeitung/welt/wel...

Das letzte Wort in Sachen ´Galaktische Förderation´ und der diesbezüglichen Clownerie gab es in diesem Clip festzustellen: http://www.youtube.com/watch?v=6BGe... . Manche wird das Nicht-Eintreten des vorhergesagten Geschehens etwas den Kopf gewaschen haben - schließlich wird durch solche Sachen auch die Bereitschaft zur Loyalität gegenüber den Inhalten der UFOlogie herausgefordert. Und an diesem Tag gab es zur Pro7-Offerte im Alien.de-UFO-Club sogar diesen Kommentar des stellvertretenden Boardleiters, nachdem der Sender erste Trailer der Nina Hagen-Show mit Jung-UFOlogin Nina zeigt - http://www.youtube.com/watch?v=9wue... :

>Sehr geehrte Frau Holzinger,

wie es den Anschein hat, gibt es hier in diesem Thread keinen Interessenten, der in Ihrer Sendung mitwirken möchte. Dabei sind Sie im Forum von Alien.de an genau die richtige Adresse geraten; ich kann Ihnen versichern, dass wir in unserer Mitte Menschen haben, die Hochinteressantes zu berichten hätten {glaube ich sofort!}.

Personen, die Zeuge eines UFO-Fluges wurden, gar einer Landung, vielleicht sogar enführt wurden, haben eines gemeinsam: Sie haben Angst. Sie hatten ein Erlebnis, dass sie mit keiner vorher gemachten Erfahrung in Einklang bringen konnten und es gibt eigentlich niemanden, mit dem sie diesen Eindruck teilen können, ohne verdeckt oder offen für verrückt erklärt zu werden {ja, weil sie es vielleicht auch sind!}. Die einzigen Gesprächspartner, mit denen sie sich austauschen und ihr Trauma bearbeiten können, sind die, denen dasselbe passierte {oder die einfach echtes ´UFOtainment´ haben wollen}. Alien.de bietet diesen Menschen die Möglichkeit, mit Leuten zu reden, denen das "Unmögliche" ebenfalls begegnete. Hier wird weder ihr Verstand angezweifelt, noch werden sie verspottet oder ausgelacht, hier finden sie Verständnis und manchmal sogar Hilfe {seit wann ist denn dem so?}, die Bilder im Kopf einzuordnen.

Eben diese Personen wagen sich mit ihrer Geschichte aus nachvollziehbaren Gründen nicht an die Öffentlichkeit und schon gar nicht in eine Pro7-Show {abwarten, es gibt genug Opportunisten, denen ja die eMailadresse der Frau von der Produktionsfirma jetzt bekannt ist!!!}, wo ihre Erzählung von einem zweitklassigen Zauberkünstler und Nina Hagen kommentiert werden würden.

Ich kann es keinem verbieten, in Ihre Sendung zu kommen und das ist auch gar nicht meine Absicht {nein? - wir wissen doch, wer z.B. schönfärberisch "ich kann jetzt nicht" sagt, meint doch ICH WILL nicht}, vielmehr möchte ich deutliche machen, dass unsere User kein Spielzeug sind, die für die Heilige Kuh der Quote einem johlenden Publikum vorgeführt und öffentlich zu Deppen gemacht werden wollen. Das kurz angerissene Profil der geplanten Show lässt für Sachlichkeit nicht viel Spielraum...<

Hier weht der Pro7-Show - ein Stück mehr als UFOtainment, eher UFO-Party (und offfenbar auch so von der Konzeption durchdacht!) - also in der Folge meiner ersten Aktivitäten seit Verkündung der Ausstrahlung am 28.September durch eine am 30.09. umgehende dpa-Meldung - http://www.tagesspiegel.de/weltspie... - ebenso auch scharfer Wind entgegegen. In der Folge der dpa-Agenturmeldung gab es dann ja auch unabhängige Medienreaktionen zur UFO-Uri-Ausstrahlung, die auf meine ursprüngliche Meldung basierten bzw davon inspiriert wurden (siehe z.B. ´Blick am Abend´ - http://www.blick.ch/blickamabend/wh... ). Das war unübersehbar und die an diesem Montag nachgesetzte Spiegel-Meldung - http://www.spiegel.de/netzwelt/web/... - sollte dem Sender, der Öffentlichkeit und der UFO-Szene auch nicht entgangen sein. Sagen wir dazu einmal: Die Dinge sind im Fluß... - und die Goodchild-Story (so gesehen) goß auch noch Öl als ´Geschenk des Himmels´ in der esoterischen Agenda nach. Glaubwürdiger und überzeugender machte sie die angekündigte Sendung bzw den Alien-UFO-Themenabend (Achtung - jetzt folgt dazu ein ´Karton´: http://www.youtube.com/watch?v=1Uh5... / http://www.youtube.com/watch?v=CXcV... ) dann auch nicht mehr. Ganz im Gegenteil, es passte diese Nummer wie die Faust aufs Auge. Auch dadurch wird gezeigt, wie exotische ´UFOs´ im mythologischen Sinne als Segment der ganzen ganzen Grenzwissenschaften das ganz große Streitthema sind. Eigentlich schon paranoid. Mein Rat an die verantwortliche Pro7-Produktionsfirma: Holt euch auch Blossom Goodchild ins Studio, welche garantiert UFO-Uri zur Seite stehen kann, wenn jener die Kontakte via Radioteleskop ins All schaffen will. Jetzt ist doch eh alles egal und ihr könnt voll auf die Kacke hauen und die Sau rauslassen, um das längst festliegende ´bunte Allerlei´-Drehbuch und Konzept der Sendung zu untermauern. Aber für mich ist dies eh alles Realsatire über die Alien-UFOlogie!

Die Blossom wird inzwischen mehr und mehr zur Witzfigur und deswegen auf die Schippe genommen, siehe: http://www.youtube.com/watch?v=EbSp... - http://www.youtube.com/watch?v=eXOv... - http://www.youtube.com/watch?v=qCQc... - http://www.youtube.com/watch?v=6BGe... - http://www.youtube.com/watch?v=iS-Z... - http://www.youtube.com/watch?v=HqhE... - http://www.youtube.com/watch?v=7vWp... . Mal sehen, wann sie sich für das Greer´sche Exologie-UFO-Projekt ´Disclosure´ einspannen lässt. Da wäre sie doch der totale Überflieger.

UFOs über England...

´Lights in the sky over Chorley spark a UFO alert´ meldete der ´Lancashire Telegraph´ ( http://www.lancashiretelegraph.co.u... ):

>There were strange goings on in the sky above Coppull over the weekend. That´s according to Simon Latham, 40, who was walking down Park Road in the village at around 7.40pm on Saturday when he spotted four lights in the sky. Intrigued, he went to mother Margaret´s house nearby and she also saw the lights. Simon said: "There were four lights in the sky but no noise, so I can only think they were UFOs. I went to get my mum and she saw the lights as well. At first there were four but one disappeared and the other three had formed a triangle. They were there for about 10 minutes then one suddenly zapped off to the left, followed by the other two." Sgt Kevin Mountain, of Chorley police, said: "We sometimes get sightings reported to us but nothing reported on Saturday."<

´Two sightings of mysterious silent UFOs´ war im ´Grantham Journal´ ( http://www.granthamjournal.co.uk/ne... ) die Headline zu dieser Story:

>Two UFOs have been seen in the Grantham area in recent weeks after a lengthy period of no sightings. Ken Charlton spotted a mysterious glowing object in the Grantham area on Monday night. The retired RAF aircraft technician saw an object about the size of a car between 1,000 and 2,000 feet up. It was moving from east to west at around 250mph and was flame yellow with a translucent dome on top. The object moved silently. Ken said: "First impression was of a small aircraft on fire, but it kept the same altitude and speed until out of sight for some four to five minutes. I was an aircraft technician with the RAF for 24 years and have never seen anything like it {klar, hat ja auch nichts mit seinem Job zu tun - die Himmelslaternen haben mit niemanden Job zu tun}."

Retired St Wulfram´s Church verger Brian Buttery spotted another mysterious object at the end of September. He spotted the object while walking in Belton Avenue at about 9pm on Saturday, September 27. He said: "It was oval in shape, orange in colour and moving approximately N to S. I lost sight of it as I got nearer to my bungalow as the roof obstructed my sight. I went to the rear of the bungalow and it had disappeared. I went inside and to the back door and on looking out saw the the same light in the same place as I had first seen it. It was on the same course and as it passed it started to fade and I could only see bits of it as it went further to the south. I thought that this one was the same as the first and had circled round but when I looked again to the north another one came into view. In all there were five of them, all on he same course and a regular intervals. It was very difficult to judge the height of them but they gave the impression of having a light on them like a hot air balloon. There was no sound at all from any of the objects."

Have you seen the mysterious domed objects? Do you know what they are? Is there an Earthly explanation, or is an alien invasion force planning to conquer Lincolnshire? Contact us at [email protected]<

´Investigation X: A Study of UFOs´...

hieß eine amerikanische und eher sensationalisierte Discovery Channel-TV-Doku zum Fall Stephensville/Texas, die jetzt bei YouTube aufgespielt wurde, siehe: http://www.youtube.com/watch?v=k9vL... - http://www.youtube.com/watch?v=kvXM... - http://www.youtube.com/watch?v=c39_... - http://www.youtube.com/watch?v=sEFJ... - http://www.youtube.com/watch?v=1Exo... .

Flyover-Betthupferl: http://www.youtube.com/watch?v=jzTg... - http://www.youtube.com/watch?v=F7xK... .

Externe Links

http://www.youtube.com/watch?v=UiHglpaTEcc
http://www.youtube.com/watch?v=KtIvfvg9aQQ
http://www.youtube.com/watch?v=foF1UmJdLFg
http://www.youtube.com/watch?v=ibI1ou207yI
http://www.youtube.com/watch?v=8oK-Vr24LL0 }
http://www.youtube.com/watch?v=Dh4D2ngrnC8
http://www.youtube.com/watch?v=Mc-7YlBYWc4
http://www.youtube.com/watch?v=5urSADE-VLc
http://www.youtube.com/watch?v=hXbm6CpXlVQ
http://www.youtube.com/watch?v=zaEq0JqjraQ
http://www.youtube.com/watch?v=MtCEUcAC65M
http://www.youtube.com/watch?v=oOv8pCq_uV4
http://www.youtube.com/watch?v=04gkalIIe4o
http://www.youtube.com/watch?v=Cp31QMnpHsI
http://www.ivz-online.de/lokales/kreis_coesfeld/coesfeld/726332_Stadtverwaltung_weist_a...
http://www.oe24.at/zeitung/welt/weltchronik/Es_landeten_doch_keine_Ausserirdischen_auf_...
http://www.youtube.com/watch?v=6BGelnc1wC4
http://www.youtube.com/watch?v=9wueSzi-BmE
http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/Uri-Geller;art1117,2625994
http://www.blick.ch/blickamabend/whatsup/tv/uri-geller-wird-nach-hause-telefonieren-101813
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,583784,00.html
http://www.youtube.com/watch?v=1Uh5fVn1IOU
http://www.youtube.com/watch?v=CXcVKwEernM
http://www.youtube.com/watch?v=EbSpfL2-MU0
http://www.youtube.com/watch?v=eXOv77cXXTg
http://www.youtube.com/watch?v=qCQcPnfWVA0
http://www.youtube.com/watch?v=iS-ZVsCZgpE
http://www.youtube.com/watch?v=HqhE5kiYX9E
http://www.youtube.com/watch?v=7vWpUPG-2Jo
http://www.lancashiretelegraph.co.uk/news/chorley/3758205.Lights_in_the_sky_over_Chorle...
http://www.granthamjournal.co.uk/news/Two-sightings-of-mysterious-silent.4596089.jp
http://www.youtube.com/watch?v=k9vLaaJMtiA
http://www.youtube.com/watch?v=kvXMG6vgoH8
http://www.youtube.com/watch?v=c39_FsRSMlc
http://www.youtube.com/watch?v=sEFJlAdr4pA
http://www.youtube.com/watch?v=1Exop8zQJlk
http://www.youtube.com/watch?v=jzTgwuXOSBg
http://www.youtube.com/watch?v=F7xKpYgCX04

Views: 2406