. Zurück C E N A P

21.08.2007


    
Amerikas UFO-Kultur: UFOs und Aliens in und aus Hollywood

Im US-Geschäft: UFOs in der Pop-Kultur - Seitdem gilt: UFOs für alle und ´They came from outer space´

Zur Einstimmung aber erst einmal: http://www.youtube.com/watch?v=zghP... und http://www.youtube.com/watch?v=Uyjc... als Schmankerl für Fans!

Sind Sie bereit für die Alien-Begegnung? Natürlich sind Sie es, Hollywood hat uns seit 60 Jahren darauf vorbereitet. Und ganz spezielle Bilder dazu massenwirksam verbreitet - und von denen sind wir alle ´geimpft´ und können uns unterbewusst auch nicht dagegen erwehren. Bei Video.Google.de gibt es zwei bemerkenswerte ´Dokumentationen´ zum interessanten Thema "wie UFOs und Aliens" Amerika eroberten, aber im Grunde sogar die ganze Welt (nach und nach, entsprechend dem wie amerikanisches Kino und TV uns erreichte, ähnlich wie Coca-Cola und McDonalds - es geht Hand in Hand): "For decades, UFOs and aliens have featured heavily in Hollywood productions, both on the big screen and on television: http://video.google.de/videoplay?do... and http://video.google.de/videoplay?do... ." Selbst jene die gar nicht auf dem "Alien-" oder "UFO"-Trip sind, sind trotzdem damit konfrontiert, was Film- oder TV-Kunst an symbolischen Bildern ablieferte - wir sind dem, gewollt oder ungewollt, dennoch ausgeliefert... In den beiden genannten Dokumentationen kommen Hollywoods UFO-Phantasiebilder sehr gut in der kommentarlosen Aneinanderkettung hervorragend rüber! Nehmen Sie sich dafür die notwendige Zeit (Teil 1 ist immerhin 1 1/2 Stunden lang, Teil 2 noch eine Stunde) und lassen Sie die Bilder auf sich wirken, um alles besser ´erfühlen´ zu können - und zu verstehen, wie alleine durch die Filme im Kino und dem Geschehen auf der Mattscheibe die US-Bevölkerung ´konditioniert´ (ohne finstere Manipulationsabsichten dunkler Kreise im Hintergrund*) worden ist, und zwar alleinig aufgrund der Massen-Unterhaltung für das Publikum entsprechend des Zeitgeistes. Dies mag ich gar nicht kritisieren, weil ich als alter SF-Fan mich selbst gerne mit solchen Sachen bewusst unterhalten lasse! Siehe in diesem Rahmen auch den irgendwie auch dazu vom Ansatz her passenden ´Begleittext´ unter http://archive.alienzoo.com/filmand... sowie http://www.cenap.alien.de/texte/pop... .

*= Während wir alle durch die kreativen Hollywood-Phantasien erfasst worden sind und in der Masse auch erkennen müssen, dass da a) dauerhaft eine Berieselung ist und b) äußerst wirksam in Sachen ´Aufbereitung unserer Vorstellungen´ funktioniert, zeigt dies auch gegenüber allen ufologischen Cover-Up-Phantasien auf, dass die Welt durch Amerika NICHT vor allen Alien-Besuchsideen ´geschützt´ werden soll, indem die angebliche >Fliegende-Untertassen-sind-hier<-Idee heruntergespielt und durch IFO-Erklärungen bagadellisiert werden soll, ist die US-Wirklichkeit durch die mächtigen Medien ganz anders ausgelegt. Und kein geheimer Regierungsapparat hat Hollywood stoppen können! Noch wollen. Erinnern Sie sich noch an Roland Emmerichs großes UFO-Kino-Spektakel "Independence Day" von vor zehn Jahren? Dieses kam auch nur zustande, weil das Pentagon über seine PR-Abteilung mithalf und Gelände sowie Personal und Ausrüstung aus dem militärischen Bereich für die Mega-Produktion gerne zur Verfügung stellte! Und dies trotz Emmerich´s Enthüllung, dass die streng-geheime Area 51 in Nevada eine geborgene >Fliegende Untertasse< aus dem Roswell-Crash 1947 behergt, nach ufologischer Konzeption das größte Geheimnis und mit allen Mitteln zu hütende Thema der nationalen Sicherheit auf diesem Planeten und der USA als Weltmacht! Wer vernpnftig denkt wird so schnell erkennen, dass die ufologische Vorstellung einfach nur Blödsinn in Anbetracht der Gegebenheiten ist. Oder denken Sie wirklich, das eine Knaller-TV-Serie wie "Akte X" wirklich den Bildschirm hätte erobern können, wenn dort alle strengst-geheimen Informationen aus den Pentagon-Bunkern jahrelang verbreitet worden sind?

Externe Links

http://www.youtube.com/watch?v=zghPUHmU6Cg
http://www.youtube.com/watch?v=UyjcwgLBYc0
http://video.google.de/videoplay?docid=4662501325486498871
http://video.google.de/videoplay?docid=-4488261291185421516
http://archive.alienzoo.com/filmandtv/ufosandmovies.html
http://www.cenap.alien.de/texte/popkultur.htm

Views: 1336