. Zurück C E N A P

13.02.2007


    
Es ist Karneval und BILD leistet sich nen "Friss-den-Alien-Witz"

Russland: Da wird doch der Fisch in der Pfanne verrückt - mal wieder ein "Alien-Rochen"...

Am 7.Februar 07 meldete sich die englische PRAVDA in ihrer Onlineausgabe mit einer Titelgeschichte zum Bereich "Science/Mysteries", die schließlich einfach nur als ´lustig´ abzuhaken ist - "Russian fishermen catch squeking alien and eat it": http://english.pravda.ru/science/my... . Hiernach soll vor zwei Wochen eine "weird creature" nach einem kräftigen Sturm am Asowschen Meer in der südrussischen Rostov-Region eingefangen worden sein. Die haiähnliche Kreatur habe dabei seltsame quietschende Geräusche von sich gegeben und Fischer glaubten sofort, sie hätten da einen Außerirdischen eingefangen, weswegen sie ihn auch sofort mit einer Handykamera dokumentierten - http://www.fark.ru/media/video/prik... . Die Bilder zeigen deutlich den Koopf der Kreatur, seinen Körper und einen langen Schwanz. Das ´Objekt´ wog fast 100 Kilogramm, wie die ´Komsmolskaya Pravda´ berichtete. UFOlogen und Wissenschaftler waren aber recht enttäuscht, als sie hörten, dass die Fischer das Monster aufgegessen hatten, nachdem es gestorben war. Nach Aussage von einem der Männer schmeckte der "Alien" so lecker wie sonst nichts, was er jemals verspeist hatte. Andrei Gorodovoi, Leiter des ´Anomalous Phenomena Service´, erklärt aufgrund des kruzen Handyfilms, dass das ´Ding´ wahrhaft ein anomales Wesen war, auch wenn man es nur schwer als eine außerirdische Lebensform beschreiben könne. Er schloß auch eine ´Seejungfrau´ aus, auch wenn es viele Legenden über eine solche im Asowschen Meer gäbe. Die Spezialisten der Vereinigung haben bisher noch niemals derartige ´fairytales´ als echt nachweisen können. "Auf der anderen Seite leugnen wir nicht die Möglichkeit von anderen Lebensformen in diesem See", sagte der UFOloge. Sprecher Alexander Lipkovich vom örtlichen Zoo kontaktierte einen Spezialisten, um ihn nach dem ´Asow´-Alien´ zu fragen. Jener meinte, dass die Kreatur stark an einen Stör erinnere, ansonsten habe er "noch nie in seinem Leben soetwas wie dies gesehen".

Das Bildmaterial dagegen zeigte (gähn) nur einen der bekannten ´Alien-Rochen´. In nahezu skelettierter Form gingen solche stinknormalen Seerochen (die tatsächlich als Leckerbissen gehandelt werden und daher tz den stark überfischten Seespezies gehören, im Nachbarland Frankreich z.B. sieht man häufig Rochen im Eis der Fischtheke aufliegen; man isst ihr Flossenfleisch, was etwa wie festes Muschelfleisch schmeckt) und wie vom Typus ´Shovelnose Guitarfish Rhinobatos productus´ als "Mini-Aliens" etc durch, obwohl sie ansonsten eigentlich Dörrfisch darstellen, wenn sie zu lange am sonnenbeschienen Strand aufliegen und dann erst gefunden werden. Schon zu Zeiten des Mittelalters dienten die Rochen als Monster-Wesen und wurden als Drachen-Fälschungen (!) verkauft. Siehe hier unsere Illustration von 1640 nach http://www.ubs.sbg.ac.at/sosa/rara/... . Siehe ansonsten auch http://en.wikipedia.org/wiki/Skate . Ansonsten gilt hier natürlich auch: Der Fisch, der stinkt zuerst vom Kopf her.

Und hier was BILD ganz dramatisch ausgemalt am 12.2.07 unter Verwendung eines ´Kopf-Bildes´ vom "Alien" zu reportieren wusste: >Eine Geschichte, die man kaum glauben kann - Russische Fischer fingen Alien und aßen es auf: Der Fund beschäftigt UFO-Forscher seit Tagen: Russische Fischer behaupten, im Asowschen Meer (Südrussland) ein lebendes Alien gefangen und gegessen zu haben...< Das zipfelförmige Wesen habe ein seitliches "Teufelsgesicht" gehabt; aus Hunger wurde es von den Fischern geschlachtet, die nach wochenlanger Fahrt endlich mal wieder etwas zwischen die eigenen Kiemen haben wollten; das Fleich war ungewöhnlich zart; nach Wissenschaftlern konnte anhand der Bilder das Wesen keiner bekannten Tierart eindeutig zugeordnet werden - "vielleicht kam dieses Wesen ja wirklich aus einer anderen Welt..." Ahoi! Da wurde ja ein netter Fisch in der Pfanne verrückt.

Quelle: http://www.bild.t-online.de/BTO/new...

Externe Links

http://english.pravda.ru/science/mysteries/07-02-2007/87167-alien_monster-0
http://www.fark.ru/media/video/prikols6/i1645
http://www.ubs.sbg.ac.at/sosa/rara/Aldrovandi7.jpg
http://en.wikipedia.org/wiki/Skate
http://www.bild.t-online.de/BTO/news/2007/02/12/alien-russland/fischer-ausserirdischer....

Views: 3800