. Zurück C E N A P

04.06.2005


    
BILD eröffnet die UFO-Sommersaison 2005

Unfaßbare Behauptung eines US-TV-Senders: Haben Außerirdische den toten Papst mit Ufo geholt?

BILD eröffnet die UFO-Sommersaison 2005

Am Samstag, den 4.Juni 05, hatte BILD auf der letzten Seite diesen Artikel auf etwa 1/3-Zeitungsseite eingebracht:

>Unfaßbare Behauptung eines US-TV-Senders: Haben Außerirdische den toten Papst mit Ufo geholt? von Michael Gärtner

Die Lichterscheinung über dem Vatikan. Ufo-Jäger deuten sie als Außerirdische im Anflug. Vatikanstadt – Es waren noch sechs Stunden bis zur feierlichen Beisetzung von Papst Johannes Paul II. († 84). Rom, die ganze Welt bereitete sich auf den Abschied vom geliebten Heiligen Vater vor. Lilien duften am Grab des Papstes. Kardinäle streiten um Heiligsprechung des Papstes. Wir werden diesen Papst nie vergessen. Doch was geschah dann? Verlief der 8. April 2005 ganz anders, als wir alle bisher dachten?

„Außerirdische klauten den Leichnam des Papstes“, verbreitet jetzt der US-Sender Wish-TV, Partnerkanal des TV-Giganten CBS. Sind die Amis jetzt total durchgedreht? Alles soll mit einem Lichtblitz über dem Petersdom begonnen haben, so der TV-Sender. Dann, morgens um sechs Uhr, sei ein unbekanntes Objekt über den Vatikan geflogen. Reporter filmten es. „Der weiße Gegenstand bewegte sich schnell und auf diagonaler Flugbahn vom oberen mittleren Teil unseres Kameramonitors zur linken Seite.“ Meteorologen deuteten das leuchtende Objekt als einen Vogel. Die verrückten Ufo-Jäger bezweifeln diese Erklärung: „Das war niemals ein Tier. Hätten die Wetterleute genauer hingesehen, wäre ihnen aufgefallen, daß der ‚Vogel‘ von innen leuchtete. Über Rom schwebte ein Ufo!“ Was wollten die Aliens? Ein Ufo-Jäger vermutet: „Sie holten sich Johannes Paul II. Seine Seele ist im Himmel – sein Körper vielleicht bei den Aliens.“<

Auch unter: http://www.bild.t-online.de/BTO/new...

Externe Links

http://www.bild.t-online.de/BTO/news/2005/06/04/papst__ausserirdische/papst__ausserirdi...

Views: 1885