. Zurück C E N A P

23.03.2005

    
Wissenschaftliche Sensation im Kosmos

Erstmals Lichtstrahlen von Exo-Planeten entdeckt

Washington (AFP) - Mehr als zehn Jahre nach der Entdeckung von Planeten außerhalb unseres Sonnensystems haben Wissenschaftler erstmals Lichtstrahlen von zwei solcher Exo-Planeten entdeckt. Die direkte Messung des Lichts eröffne eine "neue Ära" in der Wissenschaft, erklärte der Astrophysiker Drake Deming vom Zentrum für Weltraumflüge der NASA in Greenbelt im Bundesstaat Maryland.

Die Entdeckung wurde mittels des Weltraumteleskops Spitzer möglich, das mit Infrarotkameras Temperatur, Atmosphäre und Umlaufbahn von Planeten messen kann, die bis zu 500 Lichtjahre entfernt sind. Bislang waren die so genannten Exo-Planeten, die nur schwaches Licht abgeben, nicht sichtbar. Sie konnten nur in dem Moment ausgemacht werden, in dem sie ihre Sonne passierten und einen Schatten warfen.

Ein von Dreming geleitetes Team untersuchte den Planeten HD 209458b, der rund 30 bis 40 Prozent größer als der Jupiter ist. Der Planet gehört zu den so genannten heißen Jupitern, riesigen gashaltigen Himmelskörpern, die sehr eng um ihre Sonne kreisen. Seine atmosphärische Temperatur wird auf mehr als 700 Grad Celsius geschätzt. Dremings Studie wurde in der britischen Fachzeitschrift "Nature" veröffentlicht. Eine zweite Gruppe um den Forscher David Charbonneau entdeckte an dem Planeten TrES-1 Licht. Ihre Beobachtungen werden in der nächsten Ausgabe der US-Zeitschrift "Astrophysical Journal" veröffentlicht.

Seit 1994 wurden nach Angaben der NASA 145 Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Hauptziel der US-Raumfahrtbehörde und ihres europäischen Pendants ESA ist es, Exo-Planeten von der Größe der Erde zu entdecken. Für die kommenden zehn Jahre sind hierfür mehrere Missionen geplant.

Nach:

http://de.news.yahoo.com/050323/286...

Weitere Infos unter:

http://www.astronews.com/news/artik...

Externe Links

http://de.news.yahoo.com/050323/286/4guzx.html
http://www.astronews.com/news/artikel/2005/03/0503-017.shtml

Views: 2815