. Zurück C E N A P

13.01.2005


    
Österreich: Lichtpfeile am Himmel

Gefährdung der Umwelt?

EINSPRUCH/Im Gewerbepark werden in manchen Nächten blaue Lichtpfeile auf die Wolken projiziert. Astronomen wehren sich gegen die Lichtverschmutzung. Von Gertrude Schopf

>KREMS/Grün-blaue Lichtpfeile, die in der Nacht den Himmel über dem Gewerbepark erhellen und Kreise über der Stadt ziehen, rotierende und tanzende Lichtpunkte, die sich in den Wolken widerspiegeln - es sind keine UFOs, die in manchen Nächten den Himmel über Krems bevölkern. So genannte Sky-Beamer auf dem Dach der Bowling-Bahn und der Diskothek Millennium senden ihre Lichtstrahlen aus und machen so auf ungewöhnliche Weise auf diese beiden Vergnügungstempel aufmerksam (vor eineinhalb Jahren war bereits eine solche Lichtanlage bei einer Diskothek in Hadersdorf aufgestellt).

Was für den Betreiber ein ungewöhnlicher Werbegag ist, wird von anderen allerdings als störend und umweltgefährdend empfunden. „Die Himmelsbeobachtung wird für uns Hobbyastronomen enorm erschwert, da wir die Dunkelheit brauchen, um erfolgreich beobachten zu können“, wehrt sich der Kremser Gerhard Kermer, Vorstandsmitglied des NÖ Amateurastronomenvereins ANTARES, gegen die „Lichtverschmutzung“ durch Sky-Beamer. Der Verein hat beispielsweise im Vorjahr, als sich im Juni die Venus in Erdnähe befand, auf dem DYNEA-Parkplatz eine Beobachtungsmöglichkeit für den Venustransit angeboten. Im Raum Krems gibt es zahlreiche Hobbyastronomen, die im Finsteren an eigenen Beobachtungsplätzen arbeiten. „Wir müssen 15 bis 20 Kilometer weit ausweichen, um die Himmelskörper sehen zu können“, wehrt er sich gegen den Betrieb der beiden Sky-Beamer-Anlagen, und er hat Einspruch beim Magistrat Krems eingelegt. Außerdem gibt er zu bedenken, dass auch Verkehrsteilnehmer - in der Nähe des Aufstellungsortes der Sky-Beamer führt die Schnellstraße S 5 vorbei - durch die tanzenden Lichtpunkte abgelenkt werden und diese daher als stark verkehrsgefährdend angesehen werden müssen.<

Quelle: http://www.noen.at/redaktion/n-kre/... - ´Niederösterreichische Nachrichten´ vom 10.Januar 2005.

Externe Links

http://www.noen.at/redaktion/n-kre/article.asp?Text=162955&cat=309

Views: 1273