. Zurück C E N A P

27.01.2004


    
TV-Tipp: Fall ROSWELL im ZDF!

HISTORY: Sonntagabend, den 1.Februar 2004: 23:30 bis 0:15 h

Was am 5. Juli 1947 aus der Wüste New Mexicos gemeldet wird, lässt die Welt aufhorchen: Eine "fliegende Untertasse" sei auf einer Ranch abgestürzt, erklärt ein Offizier der nahegelegenen Air Force-Basis Roswell. Doch wenig später gibt die Luftwaffe Entwarnung: Der Rancher habe nur die Reste eines Wetterballons gefunden. Schenll verlieren die Medien das Interesse. Ganz anders Ufologen und Veschwörungstheoretiker: Das Raunen um den "Roswell-Vorfall" hält seit über fünfzig Jahren an. Verschleiert die US-Regierung systematisch den Absturz eines außerirdischen Flugobjektes? Oder zwingt die Geheimniskrämerei des Kalten Krieges zur Verschleierung der Wahrheit?

Die 45 minütige Dokumentation des amerikanischen History-Channels lüftet die "Geheimnisse" von Roswell und wartet mit überraschenden ERklärungen auf.

Länge: 45 min

Moderation: Guido Knopp

Quelle: http://www.zdf.de/ZDFde/einzelsendu...

Externe Links

http://www.zdf.de/ZDFde/einzelsendung/0,1970,2223451,00.html

Views: 1510