. Zurück C E N A P

18.04.2011


    
UFO-Phantom: Die irre Faszinationskraft der multikausalen nicht-erkannten IFOs

Lauter Sternschnuppen am Himmel (?) nach Kalender und Astronomie-Schulbuch, aber ob es auch was wird ist eine andere Frage/Die ISS kommt schon wieder/Alienfilme erobern die deutschen Kinocharts

Karwoche-Montag, der 18.April 2011. Kurs auf die Erde - Lyriden: funkelnder Sternenregen zu Ostern (?). Vielleicht wissen Sie es schon - in dieser Woche kommen die außeridischen Besucher der LYRIDEN ! Spektakel am Nachthimmel wird erwartet: Bis Ostern regnen Abertausende Körnchen Kometenstaub auf die Erde. Wolkenlose Nächte versprechen ideale Voraussetzungen, um die Sternschnuppen zu erspähen. Vom 16. bis 25. April ist der Sternschnuppenstrom der Lyriden zu sehen - abgesehen von der ´Kleinigkeit´ des Vollmondlichts um genau diese Zeit. Seinen Höhepunkt erreicht er Astronomie-Lehrbuch-mäßig am 23. April, also in der Nacht zum ´DSDS´-Ostersamstag von Karfreitag. Die beste Beobachtungszeit ist die Stunde nach Mitternacht. Augen auf: Der Schnuppenregen soll am ganzen Himmel zu sehen sein. Ein ´Meteor-Regen-Schauer´ muss es ja nicht gleich sein, aber WENN da und dort ein prächtiger außerirdischer Bursche irgendwo über Erden auffällig sowie spektakulär durchkommt ist dies doch toll genug.

Soweit also nach dem ´Schulbuch´, aber ob dies auch wirklich was wird - aus der Vergangenheit haben wir ja unsere negativen Lehren gezogen; meisten´s ist es leider nichts damit - wenn die ´Sternengötter´ sich nicht an den irdischen Schulbusfahrplan nach Astro-Lehrbuch halten. Aber wir werden sehen - oder auch nicht. Warten wir doch mal auf eine positive ´Ostern 2011-Surprise´...

UFO-Spaceweather - Vorwarnung für die Karwoche: Kurs rund um die Erde in 90 Minuten über Old Germany - Die kosmischen Leuchtkugeln und dann...

...ausgerechnet noch dies: Das ISS-IFO kommt in die Abendstunden hinein über Deutschland sogar 2 x pro Abend wie zur Fußball-WM auf dem ´Schwarzen Kontinent´ letzten Sommer, was massenhaft UFO-Meldungen verursachte!

Hier u.a. der Tourplan:

Schreck lass nach, jetzt wo die Lyriden-Meteore kommen und vielleicht dann auch wunderschönes Himmelsfeuerwerk im Sinne der großen ´Vettel´-Boliden, kommt ausgerechnet ab diese Woche auch wieder das teuerste UFO aller Zeiten (ca 100 Milliarden Euro!) über den deutschsprachigen Raum Europa´s: Die Internationale Raumstation ISS, welche ja inzwischen zu einer sicheren Hausnummer als UFO-Sichtungsauslöser der Moderne geworden ist. Sie kommt aus etwa Westen und zieht gegen Nordosten/Osten wie ein großes Flugzeugscheinwerferlicht majestätisch und lautlos sowie ohne farbiges Blinkzeichen elegant über den ganzen Himmel bis zu einigen Minuten dahin.

Besonders auffällig in ihrer Helligkeit ist sie ab morgigen Dienstagabend:

Hier die Cirka-Flyover-Zeiten bis Ostern, je nach Standort kann dies schon mal um eine halbe Minute variieren - unübersehbar und auffällig ist sie als der größte ´Fliegende Stern´ eh:

Dienstag: 21:38 h mit -3,7mag (!!) / 23:12 h mit -1,7mag

Mittwoch: 20:29 h mit -2,5mag / 22:03 h mit -4,6mag (!!!)

Donnerstag: 20:53 h mit -3,7mag (!!) / 22:28 h mit -4,0mag (!!!)

Karfreitag: 21:18 h mit -4,5mag (!!!) / 22:53 h mit -3,6mag (!!)

Ostersamstag: 21:43 h mit -3, 9mag (!!) / 23:17 h mit -2,6mag

Ostersonntag: 20:32 h mit -4,4mag (!!!) / 22:08 h mit -3,5mag (!!)

Ostermontag: 20:57 h mit -3,8mag (!!) / 22:32 h mit -3,9mag (!!!)

Die ISS als UFO siehe hier: http://www.youtube.com/watch?v=CVLl...

Naja, dies wird zwar nicht ein so gigantisches Spektabel wie letzten Sommer in China mit dem dortigen ´Föhneffekt´-UFO von einer russischen Progress hoch zur ISS, aber immerhin: http://www.youtube.com/watch?v=5STu...

Waren Sie auch dabei? - Alienfilme erobern die deutschen Kinocharts!

Es geht auf das Osterwochenende zu und wir bekommen von der Kinofront signalisiert: Rund 120.000 Menschen sahen ´World Invasion´! - Demnächst: The Dark Side of the Moon - Aliens!

+ Kurz gesagt: Animationsfilm "Rio" behauptet Platz eins der Kinocharts; nach Angaben des Marktforschungsinstituts ´Media Control´ sahen den Film seit Donnerstag 199.000 Kinobesucher. Auf Platz zwei landet die Komödie "Paul - Ein Alien auf der Flucht" mit rund 174.000 verkauften Tickets. Weniger lustig, aber auch extraterrestrisch ist der Action-Film "World Invasion: Battle Los Angeles", in dem Aliens eine Schlacht gegen die Menschheit führen. Der Streifen landet mit 122 000 Zuschauern auf dem dritten Platz.

Fragen über den Sommer-Kino-Action-Film kommen auf...

Und jetzt schon fragen sich die erste Leute: "Wird ´Transformers 3 - Dark of the Moon´ Michael Bays Opus Magnum?" Hintergrund:

Am 30. Juni startet Transformers 3 dreidimensional in den deutschen Kinos. Ungeachtet der enttäuschenden Resultate des letzten Films, sind die Actionfans weltweit gespannt auf den neuen Teil. Der neue Film soll nach Michael Bays eigenen Worten jedoch aus den Fehlern des Vorgängers lernen. Transformers 3 werde "eine erwachsenere Story besitzen {sehr gut!!!}. Er ist definitiv düsterer. Wenn die Leute den Film sehen, werden sie am Ende emotionaler sein. Man spürt, dass mehr auf dem Spiel steht, weil er in einer amerikanischen Stadt spielt."

Erste Testschauer von dem neuen Film meinen, "dass Transformers 3 stärker als der Vorgänger wie ein Katastrophenfilm wirkt und dass da Bays Alieninvasionsfilm, eine Mischung aus ´World Invasion: Battle Los Angeles´ und ´Independence Day´ in epischer Größe ist."

Ein bisschen Pressearbeit

Gegen 13 h meldet sich ein Redakteur der ´Neuen Osnabrücker Zeitung´, der einmal nachfragte wie der derzeitig Stand in Sachen UFOs ausschaut und wir unterhielten uns fast eine Stunde lang. Hierbei betonte ich mehrmals die brenzlige Lage für diese Karwoche auf Ostern zu mit den beiden mehr oder weniger sicheren ´Hausnummern´ für UFO-Sichtungen in Anbetracht der affektiven Spannung durch die Kinofilme. Wahnsinn ist diese Lage wahrhaftig schon.

Karwoche-UFO-Enthüllung : Heute noch IFOs, morgen schon UFOs !

CENAP´s UFO-Disclosure-´Projekt´ Neo-UFO-Phänomenologie der IFO-Erklärung (= IFOlogie) : Immer mehr treten der neonfarbenen LED-Nightflyer-IFO-Mannschaft bei - dies ist die UFO-Wahrheit!

IFO-Piloten-Rekrutierung gelungen: Gestern ging wieder einer zur Crew der RC LED-Nightflyers und startete mit seiner neonfarbenen Kiste zum Jungfernflug: http://www.youtube.com/watch?v=sFTT...

Flexibilität ist als A und O gefordert - und keine altmodische Verschlafenheit in altbackenen SF-Vorstellungswelten mit esoterischem Hauch in der "Phantastischen Wissenschaft" aka Pseudowissenschaft alias Exo´politik´

Und wie immer ist dies kein Witz für uns, sondern wir zeigen die innovativen und modernen UFOs auf, weil wir ja uns ernsthaft Gedanken über die Zukunft der UFO-Phänomen-Erforschung als Neo-UFO-Phänomen-Erforscher der ersten Stunde machen und überlegen müssen, was nach den Himmelslaternen kommt. In den USA haben bekanntlich diese Nightflyers schon mehrfach allein im letzten Jahr zu UFO-Impressionen und damit öffentliche Irritationen geführt, hier einige Beispiele:

10/10/2010 Garden Grove UFO - It Was An RC Aircraft - Mysterious Blue Light UFO Over Centreville Identified / 2010.11.15

Sie wissen ja, bei uns gibt es keine Fastenzeit für die Neo-UFO-Phänomen-Erforschung.

Externe Links

http://www.youtube.com/watch?v=CVLlab9HPsM
http://www.youtube.com/watch?v=5STuRb0A3fQ
http://www.youtube.com/watch?v=sFTTLxDbGeQ

Views: 6614