. Zurück C E N A P

16.10.2010


    
+ Wahnsinn: Die UFOs am Tage und in der Nacht über New York City bestanden aus drei IFO-Klassen +

Breaking-News: Jetzt klärt sich das Bild endgültig über die UFO-Invasion über der Mega-Meteropole am Hudson, der Big City of Dreams! Get the Story behind the Story! Und: Exologie-Realsatire pur!

+++ UFO Over New York City: Uncovering The Truth: Auf den IFO-Mix kommt es an +++

!!! - Zum Aufwärmen schauen Sie zuerst einmal dieses Video an - http://www.youtube.com/watch?v=jKWy... !

1) Helium-gefülle Folienballons am Tage; 2) Flugzeuge/Hubschrauber und 3) Jupiter am Abend! Jetzt Schritt für Schritt aufgeschlüsselt...

Big City of Dreams, da ist prächtig was los und bietet naturgemäß - viele IFOs auf einen ´Streich´! Es ist ja schier zuviel, aber so macht alles Sinn, weil die FOX vorgestern über abendliche UFOs berichtete (auch am etwas späteren Abend live vor Ort) - siehe nochmals http://www.youtube.com/watch?v=jeQt... . Hier wurde ja noch sogar live der am Himmel stehende UFO-Stern als "Über- oder Zurückbleiber" der zuvor abgezogenen fliegenden Ballon-UFOs gezeigt - Jupiter! Siehe dazu auch den ´Discover´-Beitrag "NYC Fox station reports Jupiter and balloons as UFOs" ( http://blogs.discovermagazine.com/b... ).

Deswegen hatte ich angenommen, dass das eine andere Geschichte zu einem anderen Tag von früher war (!), die nur ein UFO-Fan sich auf den aktuellen New York-TAGESLICHT-Fall zusammenprimmelte! Auch die FOX war gestern nochmals mit der ganzen Geschichte (! - mit Leslie Kean und James Kendall { http://www2.jpl.nasa.gov/ambassador... } von der NASA als harmloser Alibi-Wissenschaftler und ohne Potenzial wie Vergleich zu James Oberg betreffs UFOs) dabei und damit wurde eine kleine Irritation bei uns aufgeklärt - es gab nicht NUR die mittagliche allseits bekannte Sichtung über New York, sondern auch am Abend (!!!) - siehe http://www.youtube.com/watch?v=Q4yq... .

Und schließlich als diese ganzen IFOs als Flotte unmittelbar durch waren (aufgenommen von einer Einzelbilder liefernden Webcam in einem NYC-Wolkenkratzer postiert um das gigantische abendliche Lichtermeer vom Big Appel als wunderbares Panorama aufzunehmen - http://www.youtube.com/watch?v=yBNa... *), wurde offenkundig der Jupiter - siehe http://www.youtube.com/watch?v=wsG_... - zum einfach am Himmel stillstehenden UFO im ganzen UFO-Fieber des Tages und seiner Hektik!!!

* = Hier ist gleich ganz rechts oben auch die Mondsichel zu sehen während von unten scheinbar aus der Stadt Fligzeuge/Hubschrauber und - dann offenbar mitten in der Luft verlöschen, was zunächst an MHBs erinnern würde, aber sobald einer der Flieger quasi nach ´hinten´ beidreht ist natürlich sein sichbares Licht durch die neue Perspektive ´weg´. Also ganz entgegen ansteigenden und beidrehenden Hubschraubern von einem der vielen Heliports in NYC auf die Kameraposition direkt zu. ... Und dann kommt ein deutlich länger in Sicht bleibendes UFO ´uns´ immer näher, um dann rechts bei dem aus dem Bild schier verschwunden Mond wegzufliegen, eine Dunstschicht durchfliegen, dabei eine ´Aura´ erzeugt und durch das jetzt erfolgende Beidrehen ZWEI Lichter parallel nebeneinander als Duo wie eben bei normalen, modernen Flugzeugscheinwerferlichtern ausbildet!

Wahnsinn - drei unterschiedliche IFO-Klassen auf einen Schlag, und dies ist das wahre Geheimnis von NYC an einem durchgehenden Tag in der Gänze!!!

+ Damit wird diese Geschichte zur soweit einmaligen IFO-Mega-Realsatire! +

Damit hat der Fall einen rotunterstrichenen dicken Eintrag in das Buch der IFO-Geschichte in der UFO-Historie verdient! Armer Stanley... - auch wenn ´UFO-Wahrheitsaktivist´ Michael Sallas nun meint, dies alles sei mit der Headline "Retired NORAD officer accurately predicts UFO appearances over major cities" zu bedienen - http://news.exopoliticsinstitute.or... . Dies passte ja wunderbar nach der ZDF-´Heute Show´ zu erfahren und war ein toller Realsatire-Ausklang!

Neues aus der Anstalt - Die unglaublichen Wunder der Exologie als bunte Phantasie im Dreamland der Outer Limits des Geistes

Schnallen Sie sich bitte (!!!) an, jetzt wird es krass und da kann der Kopf platzen (naja, bald ist ja Halloween und die Zeit der ausgehöhlten Kürbisse sowieso):

Jetzt kommt wieder einmal das exologische "Spezialmikroskop" mit der rosaroten Okular-Einfärbung zum besonderen & speziellen UFOlogie-Fachkräfte-Einsatz von einem Helden der UFOlogie...

Sallas Ausführungen wie "On October 13, several dozen UFOs were sighted over New York City. The sightings began around midday and lasted until early evening. ... There was no official comment from government authorities over the source of the UFOs ... The October 13 sighting would be like so many other unexplained UFO sightings over major cities ... Could the New York UFO sighting on October 13 be the first step in extraterrestrials indisputably revealing themselves to the world public as Fulham claims? ... what was sighted and filmed in New York was hardly indisputable proof of extraterrestrial life. ... This would rule out the idea that they were helium party balloons.... Fulham´s prediction made clear that the October 13 sighting would be the first in a series culminating in an overt intervention by 2015*. .. In the months and years ahead about mass UFO sightings he claims will culminate in an overt extraterrestrial intervention by 2015. ... Fulham has gotten the attention of many who did not give much thought to his October 13 prediction. We will certainly pay closer attention the next time he predicts UFOs appearing in a process that indisputably demonstrates the existence of extraterrestrial life" waren ja köstlich, wenn man auch diesen Sonderberichterstatung von CENAP noch mitnimmt und Bescheid weiß was abgeht, was wirklich in aller Plausibilität von Logik getragen abgeht!

* = Da wird schon aktiv an der Laufzeitverlängerung der Mythologie gearbeitet - über 2011 und 2012 hinaus. Na dann, im Dienste der ´guten´ Sache. Wir bitten um etwas Geduld. Stay tuned - und ab ins UFOlogie-Legoland, wenn man es mit der heiteren Pflegerin ´Pippi L.´ und ihren kustigen Welthit-Song "Ich mach´ mir die Welt - Widdewidde wie sie mir gefällt" jemals als wackerer UFOloge verlassen haben sollte...

Externe Links

http://www.youtube.com/watch?v=jKWy2_wRgck
http://www.youtube.com/watch?v=jeQtlduS9fg
http://blogs.discovermagazine.com/badastronomy/2010/10/15/nyc-fox-station-reports-jupit...
http://www2.jpl.nasa.gov/ambassador/profiles/Jason_Kendall.htm
http://www.youtube.com/watch?v=Q4yqKk_UN2M
http://www.youtube.com/watch?v=yBNamITNM0Y
http://www.youtube.com/watch?v=wsG_A0AitTE
http://news.exopoliticsinstitute.org/index.php/archives/632

Views: 4526