. Zurück C E N A P

06.09.2010


    
Wichtig: Das ´UFO-Phänomen´ braucht IFO-Sachverständige, um die Lage zu klären!

Nach dem ´Saturday-Night-Fever´: Außerirdischer Nachthimmel-Discoking ´hängt´ und tanzt da oben über Luxemburg und Schwalmstadt/Beim ´Fensterln´ erwischt? China-UFO-Foto von einer ´Flying Saucer´

Montag, der 6.September 2010 - es beginnt die Brunft beim Wild. ;-)

Geheimnis UFO - und für viele sind die Mega-Geheimnisse eigentlich die dahinterstehenden multikausalen IFOs und ihre sinnlich (objektiv optisch und subjektiv im Kopf in der Verarbeitung als der "UFO-Rorschach-Test") wahrnehmbaren Phänomene im Beipack.

+ Was für eine Zeit zwischen dem australischen Riverfire-Fest - http://www.youtube.com/watch?v=oxTh... - und der amerikanischen Dragon Convention* - http://www.youtube.com/watch?v=OmA0... - zu meinem eigenen UFO-Jahrestag. Und dies alles auf dem Weg zur ZDF-Doku zum Thema UFOs und Außerirdische nächsten Woche Dienstag zur Hauptsendezeit.

* = Showact - First landing on UFO airport am "French Cape Canaveral {Karneval} for UFO´s"!: Am UFO-Spaceport in Frankreich (Ares bei Bordeaux) war die Schau am Wochenende aber weit-weitaus gesetzter abgelaufen. Natürlich berichtete die SUN ( http://www.thesun.co.uk/sol/homepag... ) in England gerade darüber und blies dies zu großen Show auf: "Big welcome for little green men!"

Eyes wide open: Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde

+ Aber zunächst einmal Rücksturz in die vergangene Nacht und dem "Licht zunehmenden hellen Stern, der über den Himmel zieht" von Bucha/Thüringen. Gegen 23:30 h meldete sich Herr R., der gegen 21:45 h eine für ihn ganz aufregende Himmelserscheinung ausmachte. Minutenlang zog eine "sehr weißliche Lichtquelle lautlos" über den ganzen Himmel ihm entgegen, die er am besten mit einem an "Licht zunehmenden hellen Stern, der über den Himmel zieht" beschreiben konnte. Und sich nun fragte, was da wohl los war. Grob war mal wieder die Bewegung linar durch den Himmelsmittelpunkt von W nach NO. Das Gebilde war ohne Blinklichter, ohne Schweif, weswegen der Mann ein Flugzeug oder Hubschrauber ausschloß. Er sah dies als "außergewöhnliches Himmelsphänomen" an und "dafür sind Sie doch zuständig, nicht?" Ja, das stimmt wohl - aber so außergewöhnlich ist die ISS nicht, die zu jener Zeit durchging. Das eigentlich schon alte Lied - der Mann wusste gar nicht, das man die Raumstation überhaupt von Erden aus sehen kann... Da war er aber baff.

Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, nämlich im Kosmos

Ruhige "hell-weiße Lichtkugel" am Himmel, die nur im Fernglas Farben bekommt

Gegen 11 h bimmelte Herr E. aus Schwalmstadt an, der gestern Nacht "aber was eigenartiges am Himmel" etwa eine Stunde lang sah, bevor er zu Bett ging. Als er gegen Mitternacht auf den Balkon ging, um eine letzte Zigarrette zu rauchen sah er links neben sich über den anschließenden Hausdächern "eine verdammt, hellweiße Lichtkugel einfach so hängen", drei-, vier- oder fünfmal größer als jeder Stern am Himmel. Das lichterne Gebilde stand einfach da, lautlos und machte nichts, als einfach nur am Himmel "zu hängen". Aber die Helligkeit war ins Auge stechend, das Ding war unübersehbar. Eigenartig, der Mann holte seine Frau nochmals aus dem Bett und beide schauten sich das Ding an - welches a) langsam über die Zeit weiter hochstieg und b) einen "Rechtsdrall" am Himmel zeigte. Die Frau dachte, dass das wohl der "Abendstern" ist und riet ihrem Mann mal den alten 7x50-Feldstecher auszupacken. E. holte das optische Instrument hinzu und sah dann "überraschende Farbenspiele rundum zwischen irgendwie grün und irgendwie rötlich in der Vergrößerung". Mit dem unbewafneten Auge war das Ding da oben aber nur pures Weiß. Seine Frau sah dann "irgendwelche komisch aufkreuzende ´eckige Strukturen´" durch das Glas, die aber ihr Mann nicht sehen konnte. Gegen 1 h beendeten sie die Beobachtung, weil es so spät geworden ist. Das Ding stand immer noch am Himmel, nur jetzt "noch weiter oben" und weiter nach rechts...

+ Eine Sache der Erfahrung mit dem Fernglas. Gefragt danach, wie geübt sie m it dem Instrument sind und ob sie dies auch Sternbeobachtungen einsetzen, kam die eigentlich verlegene kleinlaute Antwort: "In diesem Jahrzehnt haben wir es noch gar nicht rausgeholt und als wir früher bei Cuxhaven wohnten beobachteten wir tagsüber damit die Schiffe vom Strand aus..." Ich versprach das heute Nacht die Erscheinung wieder da sein wird - und sich Jupiter nennt; der Melder hängte ohne Ton zu sagen auf... - wir konnten noch nicht einmal auf den Punkt Himmelsrichtung eingehen. Das war, zugegeben, also nur eine "halbe Sache" und irgendwie unvollständig.

Jetzt kam aber (handgehaltene Kamera-)Unruhe in die Sache: Wurde dieses Objekt als Disco-UFO-Kugel von Luxemburg aus auch gefilmt?

Siehe: "Disco U.F.O. 05.09.2010 23h13 Luxembourg/Esch. Dieses U.F.O. tanzt in Wirklichkeit nicht so wild herum, ...ich konnte mein Hand nicht ruhiger halten... doch die Farben sind doch impressionant...", http://www.youtube.com/watch?v=3hKj... & http://www.youtube.com/watch?v=2mGX... . Schon in der Samstagnacht konnte dieses UFO dort auch (klar) gefilmt werden - "UFO über Esch 04.09.2010 23h39: Gestern abend hab ich schon gemerkt dass ´mein Stern´ , den ich schon oft gesehen habe (denn er sticht durch seine ´Grösse´ ziemlich hervor.... und habe mir oft die Frage gestellt warum der so groooss und so hell ist, viel grösser als die anderen Sterne), eigentlich kein Stern ist... was genau.... gute Frage - nächste Frage ; aber ein Flugzeug ist es sicherlich nicht. Ich stand mit Freunden im Garten und bemerkte ein unbekanntes Flugobjekt... kein Flugzeuggeräusch oder sonstiges... es flog {sic} über das Haus hinweg, und ich frage mich ob das der Stern ist den ich heute abend noch nicht an seiner Stelle vor der Haustür gesehen habe.... also bin ich vor die Tür gegangen und siehe da...dieses UFO flog an die Stelle des Sterns den ich schon vermisst hatte... und blieb auch da .... und heute war er dann schon schön brav an seiner Stelle {! - was die Leute alles so als "fliegen" bezeichnen ist schon krass}...." , http://www.youtube.com/watch?v=SPfi... . Klar ist dies kein Stern, sondern ein Planet, ein ziemlich großer sogar... - der mächtigste in unserem Solsystem. Er würde selbst erstaunt sein, was er für eine Menge an UFO-Meldungen auf Terra hervorruft. Soviele hatten wir in den ganzen Jahrzehnten zuvor dazu noch nicht; Venus ist aber auch nicht in der Quantität zwecks UFO-Meldeaufkommen nicht schlecht und wenn bei als kosmisches Duo am Himmel stehen, dann geht es ab! Tja, es ist schon für einen naiven "aus-dem-Bauch-raus-UFO-Skeptiker" unglaublich wie viele außerirdische Objekte tatsächlich für UFO-´Nahbegegnungen´ sorgen! Die Boliden noch nicht einmal dazugezählt! Wahnsinn...

War er auch in Amerika unterwegs?

"Simpsonville Man Believes He Caught UFO On Camera"

>For a moment Sunday night, Jawad Ashey thought he was seeing things. "At first, I was like, oh this is cool," he says. "Then I thought, oh this is kind of scary!" The Simpsonville man was sitting on the front porch with his girlfriend Sunday around 10:30 p.m. when a blue light appeared in the sky. Ashey says it started out small and then got bigger. He believes it was a UFO. "I was a skeptic, but now I´m a believer." Ashey caught the whole thing on his video camera. Looking at the film, the object stays in the sky for about three minutes. "I´m definitely coming back out tonight to see if it shows up again."

WSPA meteorologist Dan Bickford says there is "nothing unusual", like a meteor shower, going on in the atmosphere right now.<

Nach: WSPA - News Channel 7, http://www2.wspa.com/news/2010/sep/... - ohne Video dazu!

1) Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde als die Schulbuch-Weisheit sagt, aber wir!

+ Dazu zählen die Himmelslaternen, die auch wieder vor einem Monat in Albanien vor UFO-Aufregung sorgten, worüber jetzt das dortige TV berichtete - http://www.youtube.com/watch?v=13d5... . Und als Illusion einer ´Fliegenden Dreiecks´-Imagination durch ein Flugzeug eher ohnmächtig durch die Offiziellen erklärte. Dabei ist die Sache bekanntlich leichter als gedacht, der Dreiecks-UFO-Effekt - siehe hier http://www.youtube.com/watch?v=zqf8... erzeugt. Bekanntlich hatten auch slowakische Polizisten sogar eine ganze Formation dieser Dinger im April letzten Jahres als eine UFO-Flotte "{ver-}kannt" - http://www.youtube.com/watch?v=sfvz... . Und das sogar schon mal ein Polizeihubschrauber drüben in England (Brighton) auf UFO-Jagd wegen einem einzelnen nicht-erkannten MHB war ist ja inzwischen für uns Insider ein alter Hut - http://www.youtube.com/watch?v=ecMh... . Genausowie wie die UFO-Verfolgungsjagd durch einen Polizeihubrauber im amerikanischen Long Beach - http://www.youtube.com/watch?v=oApE... . Soviel nebenbei auch zu ´UFO-Elitezeugen´ - mal wieder.

Skybeamer und Co: UFO-Lichter am Himmel (und Skytracker-Lichteffekt-Nachschulung, der Buntheit wegen)

In einer nicht so fernen anderen Kultur - China-UFOs: Das Bild von einer "Fliegenden Untertasse" - und die kreisenden ´Space Cannon´-Effekte wieder

Und wieder gibt es mediale China-UFO-Aufregung um ein weiteres Bild von einer "Fliegenden Untertasse", siehe http://news.xinmin.cn/rollnews/2010... . Doch neben dieser Lampenspiegelung im Fensterscheibenglas gab es im chinesischen TV gestern auch diesen UFO-Film über die am Nachthimmel tanzenden und sich im Kreise drehenden weißlichen, nebelhaften Lichter von einem Skytracker-Effekt - http://www.youtube.com/watch?v=bitW... . ´Space Cannons´: Im Frühjahr letzten Jahren wurde dies in Madrid aber schon einen Hau besser als UFO-Formation aufgenommen - siehe unseren damaligen Tagesbericht vom 30.April 2009, http://cenap.alien.de/cenapnews/zei... .

+ Achtung, wichtig: Verursacht werden sie durch diese Geräte (die sogar farbige Linsen bzw Color-Shutter in den Strahlengang vorsetzen können, um bunte Lichter in den Nachthimmel zu projzieren*), aber es sind in dem Sinne nur hochkonzentrierte Scheinwerferlichter und keine LASER - wirken aber so) - http://www.youtube.com/watch?v=vuO_... & http://www.youtube.com/watch?v=kK3H... . The Art of ... Confusion (mit der UFO-Impression - siehe auch zum Thema Lichtverschmutzung durch UFOs http://www.home.uni-osnabrueck.de/a... & http://kirstein.alien.de/ufostimuli... ). Natürlich gibt es sie nicht nur festmontiert (also stationär), sondern auch z.B. mietbar für eine Veranstaltung und zu Werbezwecken mobil auf einem Pickup-Kleinlieferwagen - http://www.youtube.com/watch?v=TSay... & http://www.youtube.com/watch?v=HXqU... . Und ausgerechnet das neue farbige "Sky Rose Searchlight" ist ´Made in China´ - http://www.youtube.com/watch?v=stg4... . Let´s Groove - die nächste Generation von Himmels-Lichtverschmutzern an der ´Light Puls Front´ kommt...

`= Siehe auch http://www.msw-showtechnik.com/star... . Danke an Hanswerner Peiniger von der GEP Lüdenscheid für diese Information.

UFOlogie-Realsatire, wenn man dies alles alleine heute sieht, und nun noch dies was der exotischste Exologe Michael Cohen (Stichwort: Rael-Freundchen) nun ablässt: "Massive UFO flap in China ... In the last few weeks Chinese UFO events and sightings have simply gone through the roof to a point where we can no longer keep up." Heijeijei!

+ Übrigens rückt China dem Mond demnächst nahe: Die Raumsonde "Chang´e 2" soll Ende 2010 starten und einen direkten Weg zum Mond wählen. Dadurch verkürzt man die Flugzeit von fast 14 auf 5 Tage, allerdings mit größerem Treibstoffeinsatz. Dies gab der Chefwissenschaftler des chinesischen Mondforschungsprojektes, Ouyang Ziyuan, gegenüber Xinhua an. - Nach http://www.raumfahrer.net/news/news... .

2) Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde als die Schulbuch-Weisheit sagt, aber CENAP!

Thema: Informations-Benutzerfreundlichkeit - interaktiv - für die ´UFO-Forschung´ - Flyover mit Black Sun-Effekt

Wunderschön dieser Dreiergespann von F-15ern, welches nicht aus der Sonne beim NASCAR-Autorennen für einen Flyover-Gruß kommt, sondern in die Sonne hineintaucht, wobei der Black Sun-Kamera-Effekt (Übersättigung des CCD) zur Geltung kommt - http://www.youtube.com/watch?v=WwKf... . Und klar ist auch, wenn beim Ausklang nach der angestimmten US-Nationalhyme himmlischer Besuch z.B. durch die Big Boys in ihren fliegenden Kisten wie einer Rotte A-10er über das Rund kommt - http://www.youtube.com/watch?v=04Z3... . Klasse ist aber immer wieder auch, wenn die Seahawk-Choppers zur Abendstimmungszeit rüberkommen - http://www.youtube.com/watch?v=CGw0... .

+ Vorab: Was das Auge sieht, interpetiert das Gehirn durch seine Konditierung - in Sachen UFOs durch die UFO-Industrie mit ihrem visionären und kraftvollen Gerücht. Es ist wie der UFO-Rorschach-Test im Kopf durch nicht-erkannte IFOs erzeugt. Die UFO-mystische Wahrnehmung ist dann soetwas wie die "Erleuchtung" als Wechselwirkung - ´Dank´ dem magischen Denken.

Achtung: Der IFO-Hammer mal wieder bei uns aus der UFO-Phänomen-Erforschungs-Community, was prächtige UFO-Impressionen ganz ordentlich hergibt!

Zum Abschluß es weiterhin "Eyes wide open": Und IFO-Action mal wieder...

Cool bleiben, dies ist mal wieder keine IFO-Selbsttäuschung was aber zu UFO-Irritationen führen kann und sehen Sie mal wieder das es doch Dinge zwischen Himmel und Erde gibt, die keine Schulbuch-Weisheit mit sich bringt - oder haben Sie davon in der Schule jemals etwas gehört? Ach so! Sachen gibt´s: Es muss ja nicht immer so ein dicker Otto wie bekanntlich von den Blue Angels sein - http://www.youtube.com/watch?v=zoKp... ; da fragen Sie sich frelich wgen Bluthochdruck und den Nerven ob es nicht, bitteschön, kleiner geht. Aber natürlich - in der RC Helicopter-Ausführung mit massig LED-Lights: http://www.youtube.com/watch?v=JXSx... . Das ist halt auch unter ´Living in Amerika´ zu verstehen... Das muss man schon unvoreingenommen und mit Lernfreude bei der Sache sein. Soetwas braucht Pflege, wozu aber die konservative und traditionelle Alt-UFOlogie nicht hergibt und auch nicht mag, sonst müssten wir dieses Manko ja nicht ´ausbessern´. Oder haben Sie jemals davon in den UFO-Schulbüchern mit ihren Weisheiten je etwas gehört? Na alla.

Externe Links

http://www.youtube.com/watch?v=oxThxzGRpGc
http://www.youtube.com/watch?v=OmA0HXZi310
http://www.thesun.co.uk/sol/homepage/news/3126519/Big-welcome-for-little-green-men.html
http://www.youtube.com/watch?v=3hKjrsD2b8A
http://www.youtube.com/watch?v=2mGXZD6CwKk
http://www.youtube.com/watch?v=SPfitzQGmWQ
http://www2.wspa.com/news/2010/sep/06/1/simpsonville-man-believes-he-caught-ufo-on-came...
http://www.youtube.com/watch?v=13d5xXb1XtE
http://www.youtube.com/watch?v=zqf8E2-WKoM
http://www.youtube.com/watch?v=sfvzi8ffY_w
http://www.youtube.com/watch?v=ecMhvZoERJY
http://www.youtube.com/watch?v=oApE148QNz4
http://news.xinmin.cn/rollnews/2010/09/06/6671545.html
http://www.youtube.com/watch?v=bitWnf_1lGk
http://cenap.alien.de/cenapnews/zeigen.php?satzid=9221
http://www.youtube.com/watch?v=vuO_BAG3Z_E
http://www.youtube.com/watch?v=kK3HyjWuFpg
http://www.home.uni-osnabrueck.de/ahaenel/darksky/skybeam.htm
http://kirstein.alien.de/ufostimuli/stimuliskytracker.html
http://www.youtube.com/watch?v=TSay5Z2X7_s
http://www.youtube.com/watch?v=HXqUS6y8QDo
http://www.youtube.com/watch?v=stg4-0i8JNo
http://www.msw-showtechnik.com/start.php?d_11795.php
http://www.raumfahrer.net/news/newsbits/newsbits.shtml#05092010194954
http://www.youtube.com/watch?v=WwKfB41sjkU
http://www.youtube.com/watch?v=04Z320Vaygs
http://www.youtube.com/watch?v=CGw0A0spFEY
http://www.youtube.com/watch?v=zoKpS03Ukq4
http://www.youtube.com/watch?v=JXSx8Uv0oOA

Views: 3452