. Zurück C E N A P

19.07.2011

    
Final Voyage der ATLANTIS nach dem ´Historic Farewell´ von der ISS-Crew!

Die Erde ruft nach der ATLANTIS und es gibt grünes Licht für sie am Himmel von Mutter Erde/Und: Die Alien-SF-Besucher bei Pro7 fuhren gestern mehr als 3 Millionen Zuschauer ein!

Nach dem Beitrag voraus, bleiben wir doch noch vorerst ein bisschen im realen Weltraum. Die ´Spacecowboys´ in der finalen Spaceshuttle-Mission STS 135 haben von der Internationalen Raumstation angedockt und werden zur Erde zurückkehren; dazu gab es grünen Licht (Nordlicht) am Himmel als Willkommensgruß von Mutter Erde an ihre Kinder - Wahnsinn allein von dem Symbolwert:

Da läuft es ja einem wieder einmal eiskalt den Rücken herunter! Cool!

Hoffentlich geht der Rücksturz zur Erde dieses letzte Mal für die ATLANTIS im Jahre 2009 ohne UFO-Alarm ab; drücken wir der Final Four-Crew die Daumen, dass dies jetzt ohne den abenteuerlichen Zirkus abgeht:

Der Weltraum, wir er uns im Hollywood-UFOtainment-TV entgegenrückt:

Wie schaut es nun also mit den Quoten für ´V - Die Besucher´ aus dem Kosmos für Pro7 aus?

´V - Die Besucher´ startete exzellent!

"ProSieben: Grandioser Auftakt" meldet gerade das Medienmagazin DWDL.de (hier - http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/3... ):

... Die Serie, die ProSieben ungewöhnlicherweise über die Sommermonate in Dreierpacks zeigt, lockte zum Auftakt 3,18 Millionen Zuschauer vor den Fernseher. Das reichte schon beim Gesamtpublikum für einen hervorragenden Marktanteil von 11,3 Prozent. In der werberelevanten Zielgruppe sah es noch wesentlich besser aus: Mit 2,21 Millionen 14- bis 49-jährigen Zuschauern holte "V" hier einen tollen Marktanteil von 19,5 Prozent....

Der erste 3er-Pack in Spielfilmlänge der Aliens und Mutterschiffe ist also prima beim TV-Publikum gelandet! Hansjürgen Köhler kramte inzwischen in seinem Kleiderschrank - und er fand quasi als Fundstück im ´CENAP-Archiv´ dies mit einem coolen Gossip-Spruch:

Stay Tuned..., hatten wir es Ihnen nicht versprochen, dass dies ein aufregender Tag heute wird? Gut, das es CENAP mit der neuen Blogger-Philosphie gibt ´News to Use´ zeitaktuell und hautnah zu melden!

Mehr unter - http://ufo-meldestelle.blog.de/2011... .

Nach den exzellenten ´V-Besucher´-Auftakt für Pro7 gehen die UFO-Sichtungen der unerkannten IFOs und ´schröcklichen´ Himmelszeichen weiter...

...global wenigstens gibt es für sie scheinbar ebenso ´grünes Licht´ wie für die ´Atlantis´, siehe unseren Beitrag voraus. Am Donnerstag wird mit der Rückkehr der Raumfähre auch das Kapitel der Spaceshuttles endgültig abgeschlossen sein - und damit auch das schon lange gehende ewige Hin- und Her-Märchenerzählen um die ´Schneeflocken´-UFOs bei den diversen Shuttle auf ihren Missionen hin und zurück zu Raumstationen (ehemals MIR jetzt ISS); klar wir berichteten - siehe z.B. hier http://ufo-meldestelle.blog.de/2011... .

Wie schon gestern berichtet gab es knapp neben der Space Coast von Florida gestern am frühen Morgen UFO-Impressionen durch offenbar einen Meteor, welch ein Zeichen aus dem Kosmos für die Weltraummissionen am Strandabschnitt nebenan - Wow !

Heute berichteten die ´First Coast News´, siehe hier http://www.firstcoastnews.com/news/... , weiter dazu:

>Strange Lights Seen Over First Coast

... Some were worried that it was a plane crashing into the ocean, but the FAA hasn´t reported any downed planes, so that´s not the issue. the American Meteor Society* said the bright lights were probably a fireball. They define that as an "extra bright meteor."

"At first I thought it was an airplane coming across," said Michele Casey, pointing to the portion of sky where she observed the light. She was having coffee on her Vilano Beach home´s front porch when she saw it. "But it moved too fast to be a plane, and then it ignited to orange." She said it moved over the beach and disappeared into the ocean. She said it only lasted a couple seconds, and didn´t make a sound.

We heard from folks in Jacksonville, and as far north as Waverly, Georgia with reports of seeing the "fireball." There was no named, high rate meteor shower last night, but that, of course, doesn´t mean that debris from space won´t enter our atmosphere. According to the American Meteor Society, the next best chance to see frequent meteors will be the Delta Aquariids at the end of July.<

* = Siehe dies hier dazu http://www.amsmeteors.org/2011/07/n... .

Manchmal stimmt hinten und vorn im den TV-Nachrichten was gewaltig nicht, siehe z.B. hier in einem aktuellen Beitrag offenbar aus Südamerika - AWESOME FOOTAGE - UFO? Rocket? Explodes Over Roswell New Mexico USA July 2011

Weder stammt dies aus Roswell/Neu Mexiko, noch "explodiert" hier ein UFO bzw eine Rakete, wenn auch eine solche ganz normal in den Abendhimmel aufsteigt (wahrscheinlich von Vadenberg/Kalifornien aus) und bei der Stufenabtrennung solch einen UFO-Effekt produziert*. Hier hat einer eine ganz schöne Geschichte vom Gaul einem TV-Sender erzählt und der ´qualifizierte´ sich offenkundig durch seine redaktionelle Unwissenheit, wenn man das Wort "Unqualifiziertheit" in neoliberalen Zeiten der Ablenkung von der Wahrheit nicht gebrauchen will - um auch das Wort von der a) bewussten oder b) inszenierten "Dummheit" zu vermeiden. Ist ja pur Ufo(un)logisch bzw ´Exopolitisch´... - siehe die Story jüngst mit der russischen Rakete. Und schon wieder schließt sich der Kreis der Verarschung für die Öffentlichkeit um verrückte UFO-Ideen in der UFO-Popkultur zwecks purem sowie unbegründetem UFO-Gossip wie immer zu implementieren.

* = Siehe hier (beim zweiten Video sogar als eXtra der aufgehende Mond - der spielt gleich wieder eine ganz aktuelle Rolle! - über dem Spektakel der sich ausbreiteten Raketenstreibstoffwolken, die sich in großer Höhe wegen der weltraumnahen Kälte auskristallisieren und das Licht der am Horizont untergegangenen Sonne kunderbunt noch da oben reflektieren; ca eine Stunde später und nüschts wäre mit dieser optischen Show als Leckerbissen gewesen):

Da ist es doch weitaus geiler für den Sachkenner sich den Flügeln aus Stahl bei der Riat-Airshow (an der RAF Fairford, nordwestlich vom britischen London) vom Wochenende zu interessieren, wo eine russische SU-27 als TOP GUN-Besucher abhob (in Zeiten des Kalten Krieges hätte man solche fremden sowie völlig unerwünschten Visitors vom Kreml aber blitzschnell mit entsprechenden Alarmstarts der Flugabwehr aus dem Luftraum als U.F.O verscheucht; heute lädt man sie extra ein um Attraktionen vorweisen zu können!):

Final Voyage der ATLANTIS nach dem ´Historic Farewell´ von der ISS-Crew!

Mit dem Rocksong "Don´t Panic" von ´Coldplay´ waren die Leute im All geweckt worden, bevor es hieß Abschied zu nehmen. Beim Abdocken von der ISS entstand diese tolle Aufnahme mit dem Mond im Sichtfeld, also ein eXtra Mega-´Mothership´ für konservative Ufologische und ihre ´Exopolitiker´:

Zwei Besucher/Visitors ganz oben gab es am Strand vom Lake Worth/Florida (sic!) heute früh als ein Duo ´Fliegender Sterne´; die man bei uns hierzulande LEIDER nicht sehen kann (nicht nur wegen den Wolken, sondern weil es gerade die Bahn der beiden Raumflugkörper nicht über Old Germany verschlägt); auch wenn der eine ´Stern´ erst am Donnerstag als ´Fliegender Backstein´ (NASA-Insider-Jargon für die Piloten der ´Spaceships´, die aber mit diesem letzten von allen in Rente gehen -also die Shuttles!) niederkommt:

Inzwischen hat dabei der NASA-Flugdirektor seinen letzten Dank an die Final Four für ihre Mission zur ISS hoch ausgesprochen; Respekt:

Soweit für den Nachmittag an diesem aufregenden Dienstag. Stay Tuned für die MIBs von CENAP...

Mehr unter - http://ufo-meldestelle.blog.de/2011... .

Externe Links

http://www.dwdl.de/zahlenzentrale/32076/prosieben_grandioser_auftakt_fr_v__die_besucher/
http://ufo-meldestelle.blog.de/2011/07/19/erde-ruft-atlantis-gibt-gruenes-licht-himmel-...
http://ufo-meldestelle.blog.de/2011/07/11/ff-kosmische-vogel-stahl-orbit-gemeldet-weltr...
http://www.firstcoastnews.com/news/article/211341/3/Dozens-Report-Seeing-Strange-Lights...
http://www.amsmeteors.org/2011/07/northeastern-usa-fireball-sunday-morning-71711/
http://ufo-meldestelle.blog.de/2011/07/19/exzellenten-v-besucher-auftakt-pro7-gehen-ufo...

Views: 1469